Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Deutsche DepressionsLiga e.V.

wird verwaltet von W. Rinke (Kommunikation)

Über uns

Die Deutsche DepressionsLiga e.V. ist der erste und einzige bundesweite Betroffenen-Verband, welcher sich auch als politische Interessenvertretung begreift. Sie ist Schirmdame der Mood-Tour, weil auch ihre Ziele Aufklärung und Entstigmatisierung der Depression sind. Die Förderung der Selbsthilfe ist ihr ein wichtiges Anliegen, welches durch die Mood-Tour aufgegriffen wird. Vorläufig arbeit die DDL noch ehrenamtlich – ihr Motto ist: “Von Betroffenen für Betroffene”.

Letzte Projektneuigkeit

Maximilians Resümee

  M. Komp  31. Dezember 2018 um 20:08 Uhr

 31. Dezember 2018. Aus den Lautsprechern dröhnt „I´m Gonna Be“ von den Proclaimers. Zum ersten Mal seit meiner Tour habe ich wieder richtig Urlaub – Skifahren in Österreich. Als Patchwork Family haben wir im Alltag wirklich nicht viel Zeit füreinander, sodass wir einmal im Jahr die Gunst der Stunde nutzen und gemeinsam in den Skiurlaub fahren. Zum ersten Mal mit dabei ist mein Kindergartenfreund Jan. Alle Personen waren in den letzten Jahren sehr tief in meine Krankheit involviert, nicht nur, dass sie mich während meiner Tour unterstützten, sondern standen sie mir auch zu jeder Zeit beiseite. 

So ist es nicht verwunderlich, dass es beim abendlichen Bier oder Wein auch zum ein oder anderen emotionaleren Gespräch kommt. Und nun sitze ich hier, es ist 19:44 Uhr am Silvesterabend und schreibe das letzte Resümee des Jahres, Jan muss noch arbeiten und der Rest ist bereits feiern. 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/063/128/198883/limit_600x450_image.jpg

2018 war seit Beginn meiner Krankheitsgeschichte ein Jahr mit unglaublichen Höhen, die die Tiefen haben an vielen Stellen verblassen lassen. Nicht nur durfte ich großartige Erfolge in meiner Therapie feiern, sondern hatte die Muße mich aus meiner Comfortzone zu bewegen und diesen wunderbaren Trip im Sommer zu wagen. 

Ich möchte an dieser Stelle gar nicht viele große Worte verlieren, sondern einfach nur danke sagen. Danke, für all das, was uns von euch gegeben wurde! Ihr seid uns in den sozialen Medien gefolgt, habt und gepusht, gespendet und uns großartig unterstützt. Wer hätte gedacht, dass wir es als kleine, private Initiative in die Zeitung, geschweige denn ins Fernsehen schaffen? Ich zumindest nicht! 

 Auch wenn die Zeit neben dem Studium und der Abend wirklich rar ist, wollen wir unsere Initiative 2019 fortsetzen. Wir planen, wir sind heiß und vor allem sind wir damit noch nicht fertig! 

Mittlerweile dröhnt aus den Lautsprechern „I´ll Be There For You“ von den Rembrandts - wer´s nicht kennt, die Titelmelodie von „Friends“ – und damit wollen wir es stehen lassen. Denn nichts ist wichtiger, als füreinander da zu sein. Und genau das werde ich jetzt sein, für meine Familie, Freunde und meine Liebsten- 

Wir wünschen euch allen ein wundervolles Silvester, einen wunderbaren Start in das neue Jahr 2019 und freuen uns wie irre darauf, mit euch nächstes Jahr weiterzumachen! 😊 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/063/128/198884/limit_600x450_image.jpg

Bis bald und nur die besten Grüße vom Kreischberg . 😊 

weiterlesen

Kontakt

Auf der Lache 44
71729
Erdmannhausen
Deutschland