Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Global New Generation e.V.

wird verwaltet von S. Prinz

Über uns

Global New Generation umspannt eine Vielzahl von miteinander vernetzten Organisationen, mit dem Namen Global New Generation. Der Zusammenschluss der Vereine arbeitet seit 2012 mit einer gemeinsamen Vision auf dem Gebiet der Kinder und Jugendarbeit, wobei die Dynamik der zugehörigen Länder abhängig ihrer örtlichen Verhältnisse variiert. Global New Generation bietet eine Vielzahl von Workshops zur Förderung der darstellenden und bildenden Künste von musikalischer, sozialer und sportlicher Art, an. Wir bieten jungen Menschen in den Mitgliedsstaaten eine Plattform, um von den Erfahrungen in den verschiedenen Kontexten zu lernen. Wir realisieren das durch:
Kunst
Wir glauben, dass Menschen ihre Fähigkeiten entdecken können, wenn es ein günstiges Umfeld gibt, in dem sie sie identifizieren, üben und verbessern können.
Junge Menschen haben Kunst als Quelle des Lebensunterhalts und als Mittel genutzt, um viele Menschen in ihren Gemeinden und auf der ganzen Welt zu inspirieren. In diesem Zusammenhang unterstützen wir Initiativen, die junge Menschen in potenziell gewinnbringende künstlerische Projekte einbinden.
Sport
Wir unterstützen den Fußball und andere Sportorganisationen, deren Initiativen sich auf ein Programm konzentrieren, das Sport als Kernaktivität nutzt, um junge Menschen über verschiedene soziale Themen aufzuklären, darunter: Sozialökonomie, Umwelt, Politik.
Kultur
Wir fördern eine kulturell plurale Welt – eine Welt ohne künstliche Grenzen, denn wir glauben, reiches Wissen entsteht durch die Verbindung verschiedener kultureller Werte.
Der Verein finanziert sich durch Fördergelder, Spenden und Teilnehmerbeiträge.

Aktuell sind 7 Vereine im Netzwerk.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 195,00 € Spendengelder erhalten

  Natalie E.  31. Juli 2019 um 17:24 Uhr

62 Menschen wurden in den 4 Dörfern sensibilisiert. Es wurden 4 Ausschüsse gebildet. Ein Entwicklungsplan und der Übergang von diesen Dörfern zu einem kooperativen Ökodorf sind im Gange: 6o Hektar Land stehen für ein Projekt zur Ernährungssicherung zur Verfügung, das auf Agroforstwirtschaft basiert, und 3 landlose Dörfer werden Permakultur in den Farmen der Parzellenflächen betreiben. Ein umfangreiches Programm zur integrierten Entwicklung wird aufgelegt, um das erste Ökodorf-Pilotprojekt in der 25 km entfernten DRK von Kinshasa zu bauen.

Der Beitrag hat dazu beigetragen, das Essen und den Transport von 7 Teilnehmern während der 4-wöchigen Sensibilisierung zu unterstützen, wir sind dir sehr dankbar.
Liebe Spender, akzeptieren Sie, unsere Dankbarkeit und unseren Dank für die Solidarität, die Sie den Gemeinden der Dörfer von Mingadi entgegengebracht haben, und die Unterstützung unserer Unterstützung und ihnen gegenüber.

weiterlesen

Kontakt

Upsalaer Str. 6
13189
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite