Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo

Saidia kwa Moyo Germany Kinderhilfsprojekt e.V.

wird verwaltet von H. Mueller (Kommunikation)

Über uns

Hallo und herzlich willkommen!

In Kenia – einem Land, in dem über 1,5 Millionen AIDS-kranke Menschen leben und jährlich mehr als 80.000 Menschen daran sterben – hat es sich das deutsche Ehepaar Petra und Helmut Müller seit 2004 zur Aufgabe gemacht, den wahren AIDS-Opfern zu helfen: den Waisenkindern.
Durch den qualvollen Tod der Eltern sind viele Kinder traumatisiert. Bereits während die Eltern noch leben, verarmen viele Familien. Allein lebende Waisen leben sehr isoliert und erhalten kaum Unterstützung, auch bleiben sie häufig vom Schulbesuch ausgeschlossen. Diese Kinder haben keine Schuld an ihrer Situation und keine Chance, aus eigener Kraft aus dem Elend heraus zu kommen.

„Saidia kwa Moyo „ zu Deutsch: „ Hilfe mit Herz“ ist das Motto des Waisenhauses in Kilifi, Kenia. Das Waisenhaus befindet sich etwa 60 km nördlich von Mombasa. Zurzeit leben dort 28 Waisenkinder im Alter zwischen 4 und 17 Jahren. Sie werden rund um die Uhr von 7 Angestellten liebevoll und professionell betreut.
Vorrangiges Ziel des Waisenhauses ist es, den Kindern eine ausgewogene Ernährung, medizinische Versorgung, eine Schulausbildung und natürlich ein Dach über dem Kopf zu geben. Jedes Kind hat sein eigenes Bett mit Moskitonetz und sämtliche Vorschriften der Ministerien werden berücksichtigt und eingehalten.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  H. Mueller  02. März 2015 um 15:42 Uhr

Vielen Dank für die gesammelten Spendengelder, die für die Versorgung und Schulbildung eingesetzt werden. Saidia kwa Moyo bedankt sich bei allen Spendern.

Es wurden 100,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Versorgung 100,00 €
weiterlesen

Kontakt

Am Rischbleek 54
38154
Königslutter am Elm
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite