Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 forhd

Foundation for Restoring Human Dignity

wird verwaltet von S. Peper (Kommunikation)

Über uns

FORHD ist eine Organisation, die ihren Ursprung und Hauptstitz in Bangalore (Indien) hat. FORHD wurde von Sir L. Revannasiddaiah (Polizei Chef in Bangalore) gegründet und setzt sich für Kinder und Erwachsene ein. Die Organisation unterstützt Menschen darin ein menschenwürdiges Leben zu führen und denkt nicht in dem noch weit verbreitetem Kastensystem.

Makkala Mane ist ein Waisenhaus in Mysore (Indien) für Kinder, deren Eltern im Gefängnis sind. Häufig ist es schon für die Mutter kaum machbar ihre Kinder zu versorgen, wenn "nur" der Vater im Gefängnis ist und wenn beide Elternteile nicht da sind, haben die Kinder kaum eine Chance für ihre Zukunft.

Makkala Mane nimmt diese Kinder auf und gibt ihnen Unterkunft, Essen und Bildung. Bis Juni 2014 lebten hier noch Mädchen und Jungs zusammen aber dann mussten die Jungs nach Bangalore umziehen, so dass hier zur Zeit 14 Mädchen leben und versuchen nicht zu sehr Heimweh zu haben.
Viele der Kinder wissen gar nicht warum sie hier sind.

Die Mädchen sind im Alter von 6 - 17 Jahren. Sie haben von Montag bis Samstag Schule und sind sehr fleißig aber das Geld der Organisation ist knapp und reicht nicht, um auch mal über den Schultellerrand hinauszuschauen.

FORHD hat sehr viele tolle Projekte gegründet und teilt dementsprechend sein Geld auf.

Seit 2011 kommen jedes Jahr zwei Volontäre ins Makkala Mane und wir versuchen den Alltag der Kinder ein wenig zu verschönern. Ich schreibe auch einen Blog darüber:
http://indiaandmesophie.blogspot.in/2014/08/part-i.html

Es gibt aber auch einige Dinge, die wirklich wichtig wären zu erneuern bzw zu renovieren für die kein Geld da ist, wie z. B. das Mädchenbad und das Schlafsofa der Köchin.
Deshalb hoffen wir nun über "betterplace" und Ihre Mithilfe auf genügend Unterstützung um hier was in Bewegung zu setzen! ^^

Alle Mädchen teilen sich eine Toilette und da unter anderem die Spülung nicht mehr recht funktioniert kann man sich vorstellen wie es im Bad riecht. Ein weiteres Problem ist, dass das Bad genau an das Mädchenzimmer anschließt und es auch dort nach Urin riecht.
Das Bad ist sehr trist und sieht immer dreckig aus, obwohl es jeden Tag von einem der älteren Mädchen geputzt wird.
Wir möchten neu Streichen, eine neue Toilette, einen kleinen Spiegel und einen kleinen Wandschrank anschaffen. Kosten ca. 200€

Das Sofa ist zum einen für Gäste und die mit im Haus lebende Köchin schläft nachts darauf. Es hat mittlerweile bereits drei tiefe Sitzkulen und kann nur für Rückenschmerzen sorgen. Ein neues Schlafsofa kostet ca 100€

Weiter wären neue Lern- und Bastelmaterialien grandios! Für 14 Mädchen auch ca ein Wert von 100€.

Im Blog wären dann alle Erfolge und Umsetzungen nachvollziehbar und glücklichere Kindergesichter zu sehen ^^

Die Mädels haben es wirklich verdient und wir wünschen uns für die Kids, dass Sie Lust haben hier im Waisenhaus zu bewegen!

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  S. Peper  26. April 2016 um 14:40 Uhr

Wir sind derzeit in Vorkasse gegangen für:

- Farbe für Toilette, Küche und Hinterhof

- neue Unterwäsche und Hygieneartikel (Binden, Läusekämme) für die Mädchen

- Schulmaterial


Es wurden 79,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Toilette Sofa Material 79,00 €
weiterlesen

Kontakt

indira nagar
560038
Bangalore
Indien

Kontaktiere uns über unsere Webseite