Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo seneglobal

Seneglobal

wird verwaltet von V. Sow (Kommunikation)

Über uns

Verein für ein ÜberLeben durch Menschlichkeit und Miteinander

Wir befinden uns in einem Zeitalter, in dem die Flüchtlingsrate Senegals immer mehr ansteigt. Es ist ein nahezu unbezwingbarer Teufelskreis entstanden, durch den die Bevölkerung und die Wirtschaft Europas erheblich leidet. Ebenso leiden die Flüchtlinge auf ihrem Weg nach Europa Todesqualen in dem Glauben, ihren Familien eine Zukunft bieten zu können. Dies ist ein großer Irrtum! Oftmals sterben Kinder, Frauen und Männer bevor sie Europa überhaupt erreichen. Und wenn sie überleben, so haben sie in Europa meist keine Zukunft, da sie lange Zeit im Asyl "hausen" und anschließend wieder zurückgeschickt werden. Die Flüchtlinge opfern einen immens großen finanziellen Betrag, den sie sehr lange mühselig angespart oder zusammengebettelt haben. Wofür die ganze Qual? Warum wird Afrika immer noch so alleine gelassen? Warum ist der afrikanische Kontinent so sehr von der Außenwelt abgeschnitten?

Wir möchten mit unserem Verein (Ziel ist ein e.V.) dort ansetzen und einen kleinen Beitrag dazu zu leisten. Wir möchten die Lebensqualität der senegalesischen Bevölkerung verbessern, damit sie ihr eigenes Land lieben können. Dazu benötigen wir Ihre Mithilfe und eine weltweite Kommunikation und Hilfestellung. Senegal hat viele Bodenschätze und bietet alles Erdenkliche zum Überleben. Allerdings fehlt es an Wissen, Umweltbewusstsein und Hilfsmitteln, um die eigene Wirtschaft anzukurbeln und ihr Familienleben aufrecht zu erhalten. Bitte helfen Sie uns bei unserem Ziel!

In Somone / Senegal arbeiten wir seit 2002 aus eigenen Kräften an einer Kreativwerkstatt auf bestehendem Grundstück für Einwohner, Einwanderer und Einreisende. In dieser Kreativwerkstatt sollen auf Vereinsbasis Gemeinschaftsarbeiten, Seminare und Workshops entstehen, in denen die senegalesische Bevölkerung lernt, für ihr Land zu kämpfen und zu arbeiten. Wir möchten das europäische und weltweite Know-How für Überleben und Umweltbewusstsein mit dem Wissen und den künstlerischen und kreativen Fähigkeiten der Senegalesen verbinden. Arme und bedürftige Kinder und Erwachsene sollen Aufgaben in der Gemeinschaft bekommen, in den sie wachsen können. Wir möchten ihnen Mut, Selbstvertrauen, soziale Stärke und Wissen vermitteln. Lernen und Lehren, Geben und Nehmen hat dabei oberste Priorität.

Es können Arbeitsplätze für die einheimische Bevölkerung aber auch für andere Nationen entstehen. Lebensqualitäten können sich erheblich verbessern.
Für unser Projekt benötigen wir ein Seminarhaus von ca. 40 qm mit Wasseranschluss und sanitären Einrichtungen.

In dieser Kreativwerkstatt sollen Schulungen und Gemeinschaftsarbeiten stattfinden im Thema Umwelt, ökologischer Anbau, Wasser- und Stromgewinnung, Abfallverwertung für das alltägliche Leben und Erhaltung der ökologischen Vielfalt. Ebenso soll ein soziales Verhalten und Disziplin erlernt werden, um das Miteinander zu fördern und dem Weltfrieden eine Chance zu geben.

Helfen Sie Senegal, sein Land zu lieben! Stoppen Sie den Flüchtlingsstrom durch Ihre Spende!

Kontakt

Haus Gravener Str. 67
40764
Langenfeld
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite