Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 foerderverein def

Förderverein Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V

wird verwaltet von B. Karimi (Kommunikation)

Über uns

Der FÖRDERVEREIN Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. ist ein rechtlich eigenständiger und gemeinnütziger Verein, für die Unterstützung von Einzelfällen, sozialen Nothilfen für Abschiebungshäftlinge, für Rechtshilfen bei akuten asyl- oder ausländerrechtlichen Problemen oder die Unterstützung von lokalen Initiativen, die sich in der solidarischen Flüchtlingshilfe und gegen Diskriminierung engagieren, Spenden und Fördermitglieder einwirbt.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 1.292,50 € Spendengelder erhalten

  B. Karimi  13. März 2018 um 15:52 Uhr

Mit den Spenden in Höhe von 1000 Euro wird das Café-Projekt im Solizentrum Lübeck unterstützt. Das Solizentrum in Lübeck ist ein Ort, der bei Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund seit Ende 2015 sehr bekannt ist und der vielseitig genutzt wird. Dort werden zum einen Angebote gemacht, die bei dem Ankommen in Lübeck und beider Orientierung hilfreich sind wie z. B. durch Unterstützung in Sprachkursen, beim internationalen Frauencafé, bei Informationsveranstaltungen oder bei der ehrenamtlichen Beratung. Zum anderen bietet das Solizentrum aber auch Platz für eigenständige Projekte von und mit Geflüchteten, z. B. eine Fahrrad-Werkstatt.
Die Spenden in Höhe von 292,50 Euro sollen für den vom 25.05.-27.05.2018 stattfindenden Bundeskongress der Medizinischen Flüchtlingshilfen, Medinetze und Medibüros verwandt werden. Die derzeit 37 bundesweiten Initiativen tauschen sich hierbei aus und vernetzen sich untereinander. Es sollen Kampagnen koordiniert werden, öffentliche Aufmerksamkeit erzeugt werden und eine Sensiblisierung für das Thema bei politischen Entscheidungsträger*innen erzeugt werden. Um diese Ziele zu erreichen finden eine Vielzahl von Workshops, Plena und öffentliche Veranstaltungen statt.

weiterlesen

Kontakt

Sophienblatt 82-86
24114
Kiel
Deutschland