Zum Hauptinhalt springenErklärung zur Barrierefreiheit anzeigen
Deutschlands größte Spendenplattform

Welttierschutzgesellschaft e.V.

wird verwaltet von Ronja Magdziak

Über uns

Die Welttierschutzgesellschaft

Die Welttierschutzgesellschaft (WTG) ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Berlin. Unsere Vision ist eine Welt, in der Tiere von den Menschen wahrgenommen sowie respektvoll und artgerecht behandelt werden. Schwerpunkt unserer Tierschutzarbeit sind Länder und Regionen, wo es kaum Maßnahmen zum Schutz von Tieren gibt. Wir wollen die Situation von Tieren nachhaltig verbessern, z.B. durch tiermedizinische Versorgung, Unterstützung von Schutzzentren und Bildungsarbeit. Wir arbeiten mit Partnerorganisationen vor Ort zusammen und beziehen die lokale Bevölkerung mit ein.
Weltweiter Tierschutz beginnt für uns vor der eigenen Haustür. Deshalb schaffen wir durch politische Tierschutzkampagnen das Bewusstsein dafür, dass auch hierzulande das Verhältnis zwischen Mensch und Tier verbessert werden muss. Unser Verein steht für ein Höchstmaß an Transparenz.
Weitere Infos unter: www.welttierschutz.org

Letzte Projektneuigkeit

Bewährte Hilfe für Vierbeiner in Indien

  Ronja Magdziak  08. September 2023 um 14:26 Uhr

 Liebe Tierfreund*innen, 

noch einmal möchten wir uns von Herzen bedanken, dass Ihr unsere Projekte gegen das Leid der Esel unterstützt habt. 

Ähnlich wie die Esel erfahren auch andere Vierbeiner großes Leid: Zahllose Pferde in Indien leiden tagtäglich unter Überlastung und unzureichenden Haltungsbedingungen. Weil ihre Halter*innen sie kaum versorgen können, werden Pferde in Indien in ihren raren Arbeitspausen und über Nacht sich selbst überlassen. Allein streunen sie auf verzweifelter Futtersuche durch die Straßen. Im Verkehr, in Auseinandersetzungen mit anderen Streunern oder durch das Fressen minderwertiger Nahrungsabfälle: Das Leben von Pferden in Südindien birgt große Gefahren. 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/053/137/310133/limit_600x450_image.png

Eine nunmehr zehnjährige Zusammenarbeit verbinden uns als Welttierschutzgesellschaft mit unseren Projektpartnern von Worldwide Veterinary Service (WVS). Allein von April 2022 bis März 2023 konnte im Rahmen unseres Projektes mehr als 2.000 Tieren in Not Hilfe geleistet werden. Hier lest Ihr mehr über die neusten Entwicklungen dieses bewährten Projektes. 

Ein lebensrettender Einsatz, der nur mit der Unterstützung tierlieber Menschen wie Euch möglich ist. Als Fördermitglied sichert Ihr schon mit 5 Euro im Monat die Versorgung von zwei verletzten Pferden: Jetzt spenden! 

Danke für Eure Tierliebe
Euer Team der Welttierschutzgesellschaft 

PS: Eine Testamentspende ermöglicht es, die eigene Tierliebe an nächste Generationen weiterzugeben. Zum Tag des Testaments möchten wir deshalb auf unsere Broschüre mit umfassenden Informationen zum Thema aufmerksam machen: welttierschutz.org/testament. 

weiterlesen

Kontakt

Reinhardtstraße 10
10117
Berlin
Deutschland

Ronja Magdziak

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite