Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1489667260 wtg logo international rgb

Welttierschutzgesellschaft e.V.

wird verwaltet von Wiebke P. (Kommunikation)

Über uns

Die Welttierschutzgesellschaft

Die Welttierschutzgesellschaft (WTG) ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Berlin. Unsere Vision ist eine Welt, in der Tiere von den Menschen wahrgenommen sowie respektvoll und artgerecht behandelt werden. Schwerpunkt unserer Tierschutzarbeit sind Länder und Regionen, wo es kaum Maßnahmen zum Schutz von Tieren gibt. Wir wollen die Situation von Tieren nachhaltig verbessern, z.B. durch tiermedizinische Versorgung, Unterstützung von Schutzzentren und Bildungsarbeit. Wir arbeiten mit Partnerorganisationen vor Ort zusammen und beziehen die lokale Bevölkerung mit ein.
Weltweiter Tierschutz beginnt für uns vor der eigenen Haustür. Deshalb schaffen wir durch politische Tierschutzkampagnen das Bewusstsein dafür, dass auch hierzulande das Verhältnis zwischen Mensch und Tier verbessert werden muss. Unser Verein steht für ein Höchstmaß an Transparenz.
Weitere Infos unter: www.welttierschutz.org

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 75,50 € Spendengelder erhalten

  Wiebke P.  03. April 2018 um 16:35 Uhr

Teilweise bis zu 18 Stunden am Tag schuften Esel in Afrika. Das Privileg einer tiermedizinischen Versorgung erhalten viele Tiere durch uns zum ersten Mal. Gemeinsam mit unseren lokalen Partnern übernehmen wir unter anderem mit mobilen Kliniken Verantwortung für die Esel. Neben der Behandlung von offenen Wunden und Verletzungen werden alle Tiere gegen Tetanus geimpft und entwurmt. Gleichzeitig informieren wir die Halter über den richtigen Umgang mit ihren Tieren. Dabei zeigen wir zum Beispiel auf, wie die richtige Hufpflege und Futtergabe aussieht und verdeutlichen, welche schweren Folgen eine Überlastung der Tiere hat.
Nach dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" unterstützen wir außerdem die Aus- und Weiterbildung von tiermedizinischem Fachpersonal. So schaffen wir die Grundlage für eine nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen von Eseln. Dafür vermitteln wir im Rahmen von TIERÄRZTE WELTWEIT, unserem Bildungsprogramm, Tierärzten sowie tierärztlichen Helfern das nötige Fachwissen und schulen sie praktisch.

Die Zukunft der Esel liegt in unseren Händen: Durch kostenlose Behandlungen, Soforthilfen in der Not sowie Informations- und Bildungsarbeit verbessern wir die Lebensbedingungen der Esel in Afrika nachhaltig. Doch diese Arbeit ist nur durch die treue Unterstützung unserer Spenderinnen und Spender möglich – herzlichen Dank, dass Sie den Eseln helfen!


weiterlesen

Kontakt

Reinhardtstraße 10
10117
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite