Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 asc

ASC (A School for Community)

wird verwaltet von T. Weber (Kommunikation)

Über uns

Die Organisation ASC ( A School for Community) ist eine nicht staatliche Organisation, welche von den Dorfbewohnern in Pharping 2002 selbst gegründet wurde und nach und nach erweitert wird. Anlass dazu waren mehrere Gründe.Die Männer müssen wegen der großen Armut nach Indien arbeiten gehen und ihre Familien zurücklassen. Das ist bis heute besonders für die Frauen und Mütter sehr problematisch,denn viele können weder Lesen, noch Schreiben. Ein weiterer Anlass war der schlechte Zugang zu Bildungsmöglichkeiten für die Kinder, denn im Dorf gab es keine Schule und bis in die 15km entfernte Hauptstadt Kathmandu fährt man, wegen der schlechten Straßenverhältnisse, 1,5-2 Stunden.
Die Organisation besteht bisher aus einer Schule,einer Sprachschule, einem Kindergarten und einer Farmerschool. Die Idee der Farmerschool finden wir besonders interessant, denn Menschen aus ganz Nepal lernen dort wie man unterschiedliche Produkte ökologisch anbaut und haben so die Chance damit in Ihrem Heimatdorf Geld zu verdienen.
Da die Organisation nicht vom Staat finaziert wird betreiben alle Dorfbewohner zusammen viel Reis- und Gemüseanbau und verkaufen die Mich der Kühe.Außerdem hat ASC Einnahmen aus ihrer eigenen Chickenfarm. Mit dem Erlös aus diesen Produkten, Spenden und Förderprojekten schaffen sie es ASC aufrechtzuerhalten.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  T. Weber  01. September 2014 um 16:25 Uhr

Hallo liebe Unterstützer,

nachdem wir das Jugendzentrum fertig eingerichtet haben ist konnten wir es endlich eröffnen. Die Eröffnungsfeier bestand auch einer kleinen Zeremonie und einem Festessen :)

Wir konnten soweit alles besorgen, was wir uns für die Umsetzung dieses Projektes vorgestellt haben. (Sitzkissen, Computer, Stromanschluss, Backup, Regale, Tische... ). Auch Sachspenden (Bücher, Spiele, ein kleiner TV....)aus Pharping und von den ASC Mitarbeitern haben uns sehr geholfen.
Wir haben zwar die 100% nicht ganz erreicht, aber es ist trotzdem ein Erfolg und wir hoffen das es so bleibt.

Da wir nun wieder zurück in Deutschland sind haben wir einen Absolventen des Soziale Arbeit Studiums aus Nepal zum Verantwortlichen für das Zentrum ernannt. Er betreut es drei Tage die Woche und hat bereits zum Tag der Jugend dort ein Programm und Workshops angeboten. Außerdem steht er mit uns im E-Mail Kontakt und wir planen gemeinsam mit ihm neue Veranstaltungen etc.

Wir möchten uns nochmal herzlich bedanken und sind sehr stolz, dass wir gemeinsam mit euch Allen unsere Idee umsetzen konnten!

In der Fotogalerie werden wir weitere Fotos hochladen!

Liebe Grüße,

Jasmin, Tamara & ASC

Es wurden 433,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Computer 80,00 €Wlan fuer ein Jahr/ Wifi for one year 35,00 €Moebel/Furniture 318,00 €
weiterlesen

Kontakt

Campus Road, Sheshnarayan 4
44600
Pharping
Nepal

Kontaktiere uns über unsere Webseite