Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 kinderpact logo

KinderPaCT Hamburg e.V.

wird verwaltet von K. Mainzer (Kommunikation)

Über uns

KinderPaCT Hamburg e.V. unterstützt sterbenskranke Kinder und Jugendliche, ihre Geschwister und Eltern in der letzten Lebensphase zu Hause. Mit Hilfe besonders qualifizierter Kinderärzte und KinderkrankenpflegerInnen können sterbende Kinder und Jugendliche in ihrer gewohnten Umgebung würdevoll und schmerzarm bei ihrer Familie die letzte Etappe ihres Lebensweges gehen.

KinderPaCT Hamburg e.V. ist für die stark belasteten Familien rund um die Uhr erreichbar.
Das Kinder-Team für spezialisierte ambulante pädiatrische Palliativversorgung – SAPPV (KinderPaCT Hamburg, gemeinnütziger e.V.) sieht sich dem Ziel verpflichtet, die bestmögliche Lebensqualität für Kinder und junge Menschen mit lebensbegrenzender Erkrankung (durch Krebsleiden, neuromuskulärer Erkrankungen, angeborene Gendefekte etc.) und deren Familien unter Wahrung der einzigartigen Menschenwürde und dem Recht jedes Menschen auf Selbstbestimmung zu erreichen.

Von KinderPaCT Hamburg e.V. gepflegt, begleitet, unterstützt und beraten werden Kinder und Jugendliche ab ihrer Geburt, sowie junge Erwachsene bis zu ihrem 25. Lebensjahr, wenn sie an einer lebensbegrenzenden Erkrankung oder Behinderung erkrankt sind und an dieser Erkrankung voraussichtlich versterben werden.

Angehörige und Freunde der Kinder und jungen Menschen werden in die Versorgung mit einbezogen. Sie erfahren Unterstützung und Begleitung ab der Diagnosestellung und über den Tod der jungen Menschen hinaus.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  Mirjam K.  14. Juli 2017 um 14:22 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.

Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein

Vielen Dank für Eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Alsterdorfer Markt 8
22297
Hamburg
Deutschland