Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 new logo 2013

Deaf Stars

wird verwaltet von A. Blumeier (Kommunikation)

Über uns

Unsere Geschäftsidee ist die Gründung der „Deaf Stars gemeinnützige GmbH“

Mit dieser Eventmanagementfirma und Agentur werden wir speziell Veranstaltungen für hörgeschädigte und gehörlose Menschen durchzuführen, diesen bei der Vermittlung in Arbeit behilflich zu sein und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich der Öffentlichkeit und potentiellen Arbeitgebern zu präsentieren.

Schwerpunkt: hörgeschädigte und gehörlosen Models, Schauspieler und Künstler aller Bereiche:

Deaf Stars organisiert und führt Veranstaltungen unterschiedlicher Art (Wettbewerbe, Konkurrenzen) für hörgeschädigte und gehörlose Menschen durch, die bei uns die Möglichkeit haben, ihre Fähigkeiten, Ihre Talente und Ihr Können der Öffentlichkeit in folgenden Bereichen zu präsentieren:
- visuell gestaltete Künste (ursprünglich Bildhauerei, Malerei, Zeichnen, Grafik, Tattoo, Kunstgewerbe, Friseur und verschiedene Handgeschicklichkeiten),
- darstellende Künste (Tanz, Theater, Filmkunst)
- Musik
- Model und Schönheitswettbewerbe
- Sportveranstaltungen
Die Agentur
unterstützt hörgeschädigte und gehörlose Menschen bei der Vermittlung zu Veranstaltungen, in Berufe und Branchen der oben genannten Bereiche durch die
- Präsentation der Betreffenden auf ihrer Homepage, Facebook und in den Medien
durch Kontaktaufnahme zu entsprechenden Unternehmen, Institutionen, Veranstaltern u.a

Hörgeschädigte Models, Schauspieler und Künstler haben in besonderer Weise mit Vorurteilen zu kämpfen und werden regelmäßig allein wegen ihrer Behinderung bei Modelagenturen und anderen Agenturen abgelehnt. Sie haben deshalb auch bei Erfüllung der Qualifikationskriterien für den jeweiligen Berufsstand kaum eine reelle Chance auf dem Arbeitsmarkt.

Wir haben auf diesem Gebiet jahrelange Erfahrungen und bereits einen großen Kundenkreis deutschlandweit, aber auch in Drittländern. Seit vielen Jahren führen wir, jedoch nur ehrenamtlich, Veranstaltungen für diese Menschen durch. Da wir selbst hörgeschädigt sind, kennen wir die Mentalität und die Probleme hörgeschädigter und gehörloser Menschen und es ist uns gelungen diese aus ihrer Isolation herauszuholen und zu beweisen, dass sie die gleichen Fähigkeiten wie hörende Menschen haben.

Die Idee ist die Förderung und Realisierung der Hilfe für Behinderte im Sinne des § 52 Abs. 2 Nr. 10 AO. Gefördert werden sollen hörgeschädigte – vor allem gehörlose – Menschen in der Bundesrepublik Deutschland und in ärmeren Drittländern, um den mit der Behinderung verbundenen Nachteilen entgegenzuwirken und eine bessere Eingliederung in die Gesellschaft und ins Berufsleben zu erreichen. Eine weitere Zielsetzung ist die Bekämpfung der wechselseitig bestehenden Vorurteile zwischen Hörgeschädigten und Normalhörenden.

KONZEPT

„Deaf Stars“ Eventmanagement und Agentur

Zielgruppe: Hörgeschädigte und Gehörlose

Zweck und Ziel der Gründung von Deaf Stars:

Förderung der Integration von hörgeschädigten und gehörlosen Menschen in die Gesellschaft, da diese bisher noch abseits der Gesellschaft stehen.
Wir treten somit der Diskriminierung und dem Mobbing von hörgeschädigten und gehörlosen Menschen entgegen und zeigen, dass auch diese, ebenso wie hörende Menschen, auf allen Gebieten gleiche Interessen, Fähigkeiten und Talente haben, und Leistungen erbringen können.
Unser Unternehmen soll gleichzeitig Ansporn und Vorbild für deaf people nicht nur in Deutschland sondern auch anderen Ländern sein.

Aus dem Erlös unserer Veranstaltungen und den zu erwartenden Provisionen werden wir soziale Einrichtungen hörgeschädigter und gehörloser Menschen unterstützen, durch sowohl finanzielle Mittel als auch anderweitiges soziales Engagement (Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen zu besonderen Anlässen, kostenloser Teilnahme an Veranstaltungen von Deaf Stars u.a.)

Die Veranstaltung/das Event:
Deaf Stars organisiert und führt Veranstaltungen unterschiedlicher Art (Wettbewerbe, Konkurrenzen) für hörgeschädigte und gehörlose Menschen durch, die bei uns die Möglichkeit haben, ihre Fähigkeiten, Ihre Talente und Ihr Können der Öffentlichkeit in folgenden Bereichen zu präsentieren:
- visuell gestaltete Künste (ursprünglich Bildhauerei, Malerei, Zeichnen, Grafik, Tattoo, Kunstgewerbe, Friseur und verschiedene Handgeschicklichkeiten),
- darstellende Künste (Tanz, Theater, Filmkunst)
- Musik
- Model und Schönheitswettbewerbe
- Sportveranstaltungen
Die Agentur
unterstützt hörgeschädigte und gehörlose Menschen bei der Vermittlung zu Veranstaltungen, in Berufe und Branchen der oben genannten Bereiche durch die
- Präsentation der Betreffenden auf ihrer Homepage, Facebook und in den Medien
- durch Kontaktaufnahme zu entsprechenden Unternehmen, Institutionen, Veranstaltern u.a

Kooperation und Partner

Die Gründer von Deaf Stars sind selbst hörgeschädigt und haben bereits jahrelange Erfahrungen auf diesem Gebiet.

Folgende nationale und internationale Veranstaltungen, in enger Zusammenarbeit mit Unterstützern und Sponsoren, wurden durchgeführt, welche eine hohe Teilnehmerzahl sowie großes Medieninteresse verzeichnen konnten (Presse und Fernsehen):

Maydeaf – The greatest Techno-Event of Europe
Miss Deaf Germany (jährlich)
Mister Deaf Germany (jährlich)
International Deaf Tattoo Convention in Berlin 2013
Verschiedene Veranstaltungen innerhalb Deutschland

In Planung:

- Deaf Stars Award (Verleihung von Awards an die Besten ihrer Branche)
- Miss & Mister Deaf Stars (jährlich, internationale Beteiligung)
- Vermittlung zu Veranstaltungen, in Berufe und Branchen
- Verschiedene Veranstaltungen

Die folgenden Sponsoren haben uns bei der Durchführung der oben genannten Veranstaltungen unterstützt und wir dürfen weiterhin mit deren Unterstützung rechnen:

Andel's Hotel, Stickwiesel, Helm Pokale, Flaggenhaus Alexanderplatz, JW Marriot Ankara, Ambion, Berliner Bäderbetriebe, DAK Gesundheitskasse, Arena Sportwear, Dinamix, Beverly Cars, Diadem for you, Fotograf Sebastian Zell, Creative Photograph, Mozgay & Mehnert Rechtsanwälten (alle sachlichen Sponsoren ohne finanziellen Unterstützungen)

Folgende Mediendeckung haben wir erhalten:

Tagesspiegel, BILD Zeitung, Life InSight, Sat. 1 (bald im TV), 3 sat, GN Journal, Welt, Abendblatt, Nachrichten München, Premiumpresse, NOZ, Rolling Planet, die Rheinpfalz Zeitung

Kooperationspartner mit enger Zusammenarbeit:

Miss & Mister Deaf World/ Miss & Miss Deaf Europe (Tschechien, Prag)
Miss & Mister Sords France (Frankreich, Paris)
Miss & Mister Deaf Turkey (Türkei, Ankara und Istanbul)
A.C.T.I.S. Voyages (Frankreich, Paris)
Berlin Fashion of Night (Deutschland Berlin)
After Network (Deutschland, Berlin)
Deaf Expo (Indien, Mumbai)
Andel's Hotel und Ambion (Deutschland, Berlin)
Deaf World Ambassador (USA, New York)

Schlusswort:

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und freuen uns sehr auf eine zukünftige Zusammenarbeit mit Ihnen.

Wir würden Sie natürlich auch bei allen Werbeplakaten, unseren Homepage, auf dem Event usw. auf Sie als Partner verweisen und Sie in unsere Werbung einbinden.

Diesem Konzept und Brief sind Änderungen vorbehalten.

Copyright:

Alle in diesem Konzept enthaltenen Vorschläge, Ideen und Gedanken im strategischen und kreativen Bereich sind geistiges Eigentum von Arne Blumeier und Deaf Stars. Die Vervielfältigung dieser Ausfertigung und die Weitergabe an Dritte sind streng nicht gestattet.

Kontakt

Jenaer Straße 22
12627
Berlin
Deutschland