Deutschlands größte Spendenplattform

Förderverein Kinder- und Jugendhospizarbeit

wird verwaltet von Christine Schorling

Über uns

„Die Arche Herzensbrücken ist ein Rettungsboot für Familien mit schwer erkrankten Kindern. Wir schenken ein Stück Normalität – von einem Herz zum anderen!“ Horst Szeli, Obmann

Die Arche Herzensbrücken ist ein Kinderhospiz im ursprünglichen Sinn: ein Rückzugsort auf Zeit für Familien mit schwer erkrankten Kindern. Träger des Projekts ist der Förderverein Kinder- und Jugendhospizarbeit, der mehrmals pro Jahr die Arche Herzensbrücken Wochen veranstaltet, in denen sowohl die erkrankten Kinder, als auch die Eltern und Geschwisterkinder bedürfnisgerechte Angebote und Aktivitäten in Anspruch nehmen können. Der gemeinnützige Verein finanziert die Aufenthalte der betroffenen Familien im Hotel sowie die intensivmedizinische Pflege und Therapie der erkrankten Kinder. Im auf die speziellen Anforderungen ausgelegten Hotel Solstein in Seefeld in Tirol kann die ganze Familie für ein paar Tage zur Ruhe zu kommen, sich erholen und Kraft tanken für den belastenden Alltag mit einer schweren Erkrankung.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 39,50 € Spendengelder erhalten

  H. Szeli  23. Januar 2020 um 08:54 Uhr

Während ihres Aufenthalts bei uns werden schwer erkrankte Kinder, deren Eltern und Geschwister ganzheitlich betreut und begleitet. In den so entstehenden Auszeiten können die Eltern ein wenig zur Ruhe kommen, Kraft tanken und sich erholen. 

weiterlesen

Kontakt

Saglstraße 52
6410
Telfs
Österreich

Christine Schorling

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite