Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Chaotikum e.V.

wird verwaltet von L. Ruge

Über uns

Das Chaotikum ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Mitglieder sich kreativ mit Technik und ihrer Auswirkungen auf die Gesellschaft beschäftigen.

Wir engagieren uns eigenverantwortlich und auf unterschiedliche Weise für Informations- und Kommunikationsfreiheit und bieten im Hackspace in der Fackenburger Allee 11 Gruppen und Vereinen einen Ort für Vorträge, Treffen und Workshops. In den letzten Jahren konnten wir im Hackspace der Freifunk Comunity, der Open Street Map Community, der Softwerkskammer und vielen anderen einen Ort zum Basteln und Hacken bieten um sich zu Hause zu fühlen.

Zusammen mit dem Buddenbrookhaus und Lübecker Schülern haben wir uns beim Design der aktuellen Ausstellung "Fremde Heimat" beteiligt, Chaotikum-Mitglieder haben am Lübecker Ferienpass mitgewirkt und zusammen mit der MetaMeute einen Konferenzabend an der Uni organisiert.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 45,82 € Spendengelder erhalten

  Paul Maruhn  18. Mai 2022 um 11:58 Uhr

Das Freifunk-Projekt erwirbt mit den Spenden Hardware um damit Projekt eines Frefunk-Backbones über den Dächern Lübecks näherzukommen. Dabei geht es primär um Router und Antennen.

weiterlesen

Kontakt

Fackenburger Allee 11
23554
Lübeck
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite