Deutschlands größte Spendenplattform

Alternative JugendKultur Bad Kreuznach e.V.

wird verwaltet von S. Fey

Über uns

Unser gemeinnütziger Verein besteht bereits seit 2009. Im Jahr 2012 ist es uns gelungen das ehemalige "Hambo" und "Remember me" zu kaufen und innerhalb eines Jahres in ein Kultur und Jugendzentrum umzubauen.
Für diesen Zweck wurden wir durch das Bundesministerium für experimentellen Wohnraum und Städtebau wie noch acht weitere Projekte in der gesamten Bundesrepublik gefördert. Außerdem haben wir einen Kredit über 40000 Euro aufgenommen um das Projekt realisieren zu können.

Im Jahr 2012 wurden wir für unser rein ehrenamtliches Engagement mit dem Sozialpreis der Hans und Ilse Staab Stiftung ausgezeichnet.

Seit einem Jahr stehen wir nun auf eigenen Füßen uns betreiben das Haus als Café und Veranstaltungskeller ohne jegliche finanzielle Zuwendungen (z.B. durch die Kommunen).

Zahlreiche Künstler aus Bad Kreuznach, aber auch aus Russland, Italien, Argentinien und ganz Deutschland sind seit dem bei uns aufgetreten.
Im Café wird unter anderem eine Umsonst-Bücherei und ein Umsonst-Laden angeboten. Ein Repair-Café und eine Vegane Vokü sind ab Mai 2014 geplant.

Unser Verein steht allen offen, die sich kulturell engagieren wollen und ihre Stadt attraktiver und vor allem vielfältiger zu machen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 34,12 € Spendengelder erhalten

  S. Fey  02. Februar 2022 um 16:15 Uhr

Dank eurer Spenden konnten wir den Traktor voll tanken und eine neue Batterie kaufen. Die nächsten Fahrten zur Deponie, um neue Füllung für den Hof zu kaufen, sind also gesichert. Als nächsten kommen dann noch Bäume dazu für unserer Pflanzinsel. - Herzlichen Dank!

weiterlesen

Kontakt

Planiger Straße 29
55543
Bad Kreuznach
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite