Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

fairunity.org

wird verwaltet von C. Reichwein (Kommunikation)

Über uns

Das System Textilerzeugung ist nicht ausgewogen. Am Ende dieses Systems steht ein qualitativ hochwertiges Produkt, gefertigt unter modernsten technischen Verfahren und mit einer ausgefeilten Logistik über den halben Erdball transportiert.
Am Anfang steht ein Mensch. Ein Individuum, dem in keiner Weise die angebrachte Wertschätzung in diesem Produktionsprozess zuteil wird. Wer zahlt also den wahren Preis dieser Jeans?
In einer Welt, die offener und vernetzter ist als je zuvor in der Geschichte dürfen wir davor nicht länger die Augen verschliessen. Hier will fairUNITY wirken und mit Hilfe der eingesetzten Produktionstechnologie eine neue Gewichtung und Systembalance schaffen. Vernetzung schließt momentan einen ganz wichtigen Teil der Bevölkerung aus: Die Arbeiter in den Produktionsländern. Was wäre, wenn sie eine Stmme hätten? Was wäre wenn jeder Käufer einer Billigjeans (aber auch einer teuren Markenjeans) erfahren würde, dass sie für einen Stundenlohn von 13 Eurocent gefertigt wurde? Was wäre wenn der Käufer selbst eintscheiden könnte, was ihm diese Jeans wert ist und dann DIESEN Preis direkt an die Arbeiter zahlen könnte? Technologien dafür sind da. Bislang hat nur noch nie jemand die Idee gehabt diese so einzusetzen.

Kontakt

Nussallee 14
56414
Molsberg
Deutschland