Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 organisationsfoto

DLRG Ortsgruppe Schweich e.V.

wird verwaltet von J. Noll (Kommunikation)

Über uns

Die DLRG Ortsgruppe Schweich e. V. wurde 1967 gegründet. Grund war die damalige Schwimmbaderöffnung in Schweich.
Herr Christoph Reh ist Vorsitzender des Vereins.
Die Aufgabengebiete gliedern Ausbildung, Einsatz und Jugend.
Die satzungsgemäßen Aufgaben umfassen insbesondere folgende Gebiete:
• Förderung des Kleinkinderschwimmens, des Anfängerschwimmens,
• Aus- und Fortbildung von Schwimmern, Rettungsschwimmern, Rettungstauchern,
Bootsführern, Funkern und Helfern für die Durchführung des Kleinkinderschwimmens,
• Aus- und Fortbildung für die Hilfsmaßnahmen in Notfällen (z. B. die Durchführung von
Erste-Hilfe-Kursen),
• Planung und Organisation des Wasserrettungsdienstes,
• Mitwirkung bei der Abwehr von Katastrophen.
Hierfür unterhält die Ortsgruppe Schweich eine Halle, mit einem Büro und einem Schulungsraum zur Durchführung von Lehrgängen. Hier werden folgende Fahrzeuge vorgehalten:
• Mannschaftstransportwagen (MTW) Ford Transit Pelikan
• Mehrzweckwagen (MZW) Mitsubishi L200 Pelikan
• Motorrettungsboot (MRB) Sabina (Außenborder)
• Katastrophenschutzboot (KatS-Boot) Mosel (Jet-Antrieb)
Nebenbei verfügen wir über weiteres Sanitätsmaterial sowie Material für die Strömungsrettung zur Rettung aus stark fließenden Gewässern.
Das Training findet im Winter im Lehrschwimmbecken der Levana-Schule Schweich statt. Im Sommer trainieren wir im Erlebnisbad Schweich, wofür wir als Ausgleich mit unserem dortigen Wachdienst für Ihre Sicherheit sorgen. Zeitgleich findet man uns auch an unserer Wachstation am Campingplatz Schweich. Der Wachdienst dient parallel der Aus- und Fortbildung der Einsatzkräfte. So erwerben z. B. die Bootsführeranwärter ihre Praxis unter der Anteilung erfahrener Einsatzkräfte. Darüber hinaus finden monatliche Übungen der Einsatzgruppe statt.

Der Verein ist nicht nur für die Sicherheit der Bevölkerung zuständig, er muss auch für die Sicherheit der Einsatzkräfte sorgen. Durch die so genannte persönliche Sicherheitsausrüstung – PSA –, ist der Helfer gemäß der geltenden Richtlinie für den Einsatzfall abgesichert.
Hierzu gehören neben einer Einsatzjacke und –hose – mit Reflexmaterial zur besseren Sichtbarkeit – auch die Ausrüstung für Strömungsretter mit Neoprenanzug sowie einem speziellen Helm und einer entsprechenden Auftriebsweste.
Bei weiteren Fragen besuchen Sie uns gerne auf unsere Homepage www.schweich.dlrg.de oder scheuen Sie sich nicht, unseren Ansprechpartner zu fragen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  J. Noll  30. März 2015 um 17:09 Uhr

Die gespendeten Gelder werden zur Finanzierung der Reparatur verwendet. Die aufgewendeten Beträge waren ursprünglich für andere Ressorts - wie z.B. für Lehrgänge und Fortbildungen im Ausbildungsbereich - vorgesehen.

Es wurden 545,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Reparaturarbeiten (s. Beschreibung) 545,00 €
weiterlesen

Kontakt

Dietrich-Bonhoeffer-Str. 3
54338
Schweich
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite