Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logosem bleu

Solidarité Entraide Madagascar (SEM)

wird verwaltet von J. Dorfelder (Kommunikation)

Über uns

Solidarité Entraide Madagascar (SEM) ist eine französische Nichtregierungsorganisation, die 1989 aus lokaler Initiative gegründet wurde und sich seitdem in der Region Vatovavy-Fitovinany in Südostmadagaskar für die ländliche Entwicklung engagiert. Vorrangige Aktivitäten sind: Zugang zu Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung, Umweltschutz und die Schaffung von alternativen, ressourcenschonenden Einkommensquellen sowie die finanzielle Unterstützungen von SchülerInnen.

Seit seiner Gründung arbeitet SEM in sehr entlegenen Gegenden des Distriktes Nosy Varika der Region Vatovavy Fitovinany. Die Projektdörfer lassen sich nur über Pisten erreichen und manche von ihnen sind in der Regenzeit komplett von der Umwelt abgeschnitten.

Seit 2006 hat SEM in enger Zusammenarbeit mit der Bevölkerung 76 Trinkwasserversorgungssysteme (öffentliche Wasserhähne, und öffentliche Waschbecken) in Dörfern gebaut, die in Eigeninitiative Interesse signalisiert haben. In 58 Dörfern wurden Schullatrinen errichtet. Der Latrinenbau in Familien wurde mittels Hygieneschulungen und Subventionen angeregt, um die sanitäre Grundversorgung der Region zu verbessern.
Die DorfbewohnerInnen steuern lokale Baumaterialien und Arbeitskraft (z.B. bei der Aushebung der Gräben für die Wasserleitungen) bei.
Jedes Jahr haben auf diese Weise etwa 10.000 Menschen Zugang zu Trinkwasser und fast ebenso viele Zugang zu einer sanitären Grundversorgung erhalten.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  Mirjam u.  28. Oktober 2016 um 18:02 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.

Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein

Vielen Dank für Eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

45, avenue du château
68540
Bollwiler
Frankreich

Kontaktiere uns über unsere Webseite