Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

basisindia e.V.

wird verwaltet von A. Probst

Über uns

Der gemeinnützige Verein "BasisIndia e.V." wurde 2013 in Wiesbaden gegründet, um, konform zu den Normen des Staates Indien für die Opfer von Menschenhandel, ein Heim und Ausbildungszentrum für benachteiligte indische Waisenkinder und Jugendliche nahe Bangalore im indischen Bundesstaat Karnataka zu errichten, welches sich nach beginnender externer Finanzierung später durch Agrarwirtschaft und Dienstleitungen in Handwerk und IT selbst tragen und zum Aufbau weiterer Einrichtungen gleichen Musters beitragen wird.

Den Kindern und Jugendlichen in Indien, welche neben grundsätzlichen Gefährdungen durch Mangelernährung und hygienische Mißstände auch der Ausbeutung durch schwere Arbeit, Zwangsheirat, Entführung und Menschenhandel ausgesetzt sind, wird direkt und vor Ort geholfen.

Das wichtigste Instrument ist dabei der Familiengedanke! Den Waisen soll über „Basis“ das Leben und Wachsen in einer Familie mit seiner Liebe und seinen Herausforderungen, dem eigenen Schutz und dem Beistand für andere, und mit all den vielen Facetten des echten Familienlebens ermöglicht werden.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 599,62 € Spendengelder erhalten

  C. de Jong  21. August 2019 um 14:36 Uhr

Derzeit entwickeln wir in Bangalore mit einer Partnerorganisation ein Kreativitätszentrum, um mit Kindern und Jugendlichen vor Ort auf verschiedenen Lernpfaden Basismöglichkeiten zu entwickeln. Wegen der außerordentlich hohen Nachfrage nach Grundkursen fokussieren wir uns hauptsächlich auf unseren neuen Digitalen Lernpfad mit ständigen 10 Arbeitsstationen und Online-Curriculum. Durch die Zusammenarbeit mit einer etablierten Partnerorganisation, die im wesentlichen Kinder und Jugendliche in den Slums betreut, sowie den Online-Möglichkeiten des Digital Literacy können wir die ständigen Kurse anbieten, ohne direkt vor Ort zu sein. Die gespendeten Gelder werden derzeit wesentlich für den Aufbau der Infrastruktur verwendet.

weiterlesen

Kontakt

Kirchbornstr. 6a
65191
Wiesbaden
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite