Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 88f2c8df63 amic

Associació Fem Amics

wird verwaltet von T. Krasnikov (Kommunikation)

Über uns

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.

So wenden wir uns als gemeinnützige Einrichtung in der Ortschaft Torredembarra (Tarragona, Spanien) mit ganzem Herzen der Betreuung von Kindern und Jugendlichen zu, dabei steht der christliche Glaube und das 'Miteinander' im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir sehen uns als eine große Familie, in der wir jedes neue Mitglied willkommen heißen und einander Zusammenhalt und Zuversicht schenken.

Dabei sind wir eine recht junge Initiative mit Weitblick:
2012 wurde die Associació Fem Amics als eine gemeinnützige Einrichtung der evangelischen Kirche Baix Gaiá ins Leben gerufen und bieten seitdem während des Sommers ganztags Freizeitprogramme für Kinder und Jugendliche jeglichen Alters an. Abwechslungsreiche Aktivitäten für Groß und Klein, Bildungsarbeit, sowie die Vermittlung von gesellschaftlichen und christlichen Werten machen jeden Tag zu einem gemeinsamen Erlebnis, denn von Besuchen bei der Feuerwehrwache bis hin zu Kinoabenden und Jugendtreffs über Familientage wird jeder Einzelne bei uns mit eingebunden. Wir möchten die Kinder und Jugendlichen auf ihrem Weg und die Familien in ihrem Alltag begleiten, gemeinsam Brücken zueinander bauen und damit zusammen den Weg zu Gott finden.

Weiterhin ist eines unserer Motive aber auch einander Perspektiven zu bieten: So fördern wir den kulturellen Austausch, in dem wir regelmäßig ehrenamtliche Mitarbeiter aus den verschiedensten Winkeln der Erde bei uns aufnehmen, so unter anderem aus Südamerika, den USA oder Deutschland, aber auch den Kindern Chancen bieten, in dem wir uns durch Bildungsarbeit an ihrer Zukunft beteiligen möchten, von Englischkursen bis hin zum Erlernen eines Musikinstruments gibt es eine ganze Palette voller Möglichkeiten, die den Kindern und Jugendlichen offen steht.

2013 haben wir unser Betreuungsprogramm weiterhin ausgebaut und haben auch einen deutlichen Zuwachs an Kindern und Jugendlichen zu verzeichnen. Nun betreuten wir im letzten Jahr etwa 40 Kinder, zuvor waren es etwa 20. Auch die Zahl an Betreuern ist gestiegen, insgesamt sind es meist um die 15-20 Betreuer, die stets im Einsatz sind, davon beteiligen sich alle ehrenamtlich an der Initiative. Leider gibt es nur sehr wenige Betreuungsangebote für Kinder, sodass neben uns in den Ortschaften keine andere dergleiche Organisation existiert. Doch vor allem im Sommer, also zur Hauptsaison, gestaltet es sich für viele Eltern meist schwer, ihr Kind während der Arbeitszeit in einer Einrichtung unterzubringen, die keine hohen Betreuungskosten oder gar Unsummen dafür verlangt.

Gerade das möchten wir verändern und weiter wachsen, sodass wir nicht nur während des Sommers unsere Betreuung anbieten können sondern auch ganzjährig. Auch möchten wir neben der Betreuung als Zentrum für die Förderung von gesellschaftlichem Aufeinandertreffen fungieren und jedem die Möglichkeit bieten sich bei uns zu Hause zu fühlen, so gab es im vergangenen Jahr beispielsweise ein generationenübergreifendes Grillfest, zu dem jeder recht herzlich eingeladen wurde.

Auch Sie sind recht herzlich eingeladen Teil unserer großen Familie zu werden, sodass wir gemeinsam auf das 'Miteinander' bauen.

Kontakt

Carrer Cap de Begur 2
43830
Torredembarra
Spanien