Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 vivahumanidad logo

VivaHumandiad e.V.

wird verwaltet von A. Steinhagen (Kommunikation)

Über uns

Auszug aus der Satzung:
1. Der Verein verfolgt das Ziel über internationale Schulpartnerschaften den interkulturellen Austausch und die globale Verantwortung zu fördern
2. Aufklärung über andere Kulturen, Lebensumstände und Schulalltag
3. Förderung von Toleranz und Völkerverständigung auf allen Gebieten der Kultur und Bildung
4. Förderung von Engagement und Eigenverantwortung der Schüler in selbst organisierten Partnerschaftsprojekten
5. Unterstützung von Schulen in Entwicklungsländern durch konkrete Hilfsprojekte,die eine nachhaltige Verbesserung der Lebens- und Lernbedingungen zur Folge haben
6. Alle Hilfsprojekte basieren auf dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ und fördern regenerative Methoden.
7. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung 1977 (§§ 52 ff. AO) in der jeweils gültigen Fassung
8. Der Zweck von Viva Humanidad e.V. ist sowohl konfessionell, als auch parteipolitisch unabhängig

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  A. Steinhagen  21. Juni 2016 um 14:57 Uhr

Die Schule im November 2014 eingeweiht. Im Februar 2016 wurden Wartungsarbeiten (Bekämpfung von Termiten, Verputzung der Außenwand, Reparatur von Fenster und Türen)  sowie Verschönerung der Außenanlage (Bau einer Rundbank und Einführung von Mülltrennung) und der Bau 26 neuer Schulbänke realisiert. Momentan gehen die Planungen dahin, die Wasserversorgung auf dem Campus zu gewährleisten sowie den Bau eines neuen Gebäudes vorzubereiten.


Es wurden 100,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Fertigstellung der Ökoschule 100,00 €
weiterlesen

Kontakt

Prenzlauer Allee 37
10405
Berlin
Deutschland

Fill 100x100 original afro4

A. Steinhagen

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite