Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

KuB Berlin e.V.

wird verwaltet von Alexander Schwartz

Über uns

Die Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen in Berlin-Kreuzberg, gegründet im Jahr 1983, ist ein gemeinnütziger Verein (e.V.), mit der Aufgabe, Geflüchteten, Migrantinnen und Migranten aus aller Welt Beratung und Hilfestellung in sozial- und aufenthaltsrechtlichen, psychosozialen und anderen existentiellen Fragen zu geben.

Unser Engagement umfasst Rechtsberatung, Hilfe bei behördlichen Angelegenheiten, Begleitung zu Behörden und Gerichten, Sprachmittlerdienste, Integrationsberatung, aufsuchende Sozialarbeit, Sprachkurse, Ermöglichung der Teilnahme am öffentlichen Leben, Iniitierung soziokultureller Projekte, sowie Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit.

Alle Angebote und Unterstützungsmaßnahmen der KuB sind kostenlos.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 2.058,08 € Spendengelder erhalten

  Alexander Schwartz  22. Juli 2022 um 09:14 Uhr

Liebe Spender*innen,

dank eurer Unterstützung ist es möglich, ein dauerhaftes Beratungsangebot für Geflüchtete und Migrant*innen zu schaffen, die oft wegen unsicherem Aufenthaltsstatus, Schwierigkeiten mit und Repressionen von Behörden kaum Anlaufstellen haben. In den letzten Monaten sind natürlich auch zu uns viele Kriegsgeflüchtete aus der Ukraine gekommen - vor allem aus Drittstaaten. Wir haben darauf reagiert, indem wir z.B. eine Reihe von Sonderterminen und einen extra Deutsch Anfängerkurs angeboten haben. Aktuell kehren wir nach Corona-Pause wieder zurück in die offene Rechtsberatung, was bedeutet, dass Rat suchende Menschen auch ohne Termin zu Asyl- und Aufenthaltsrecht beraten werden.

Ohne eure Unterstützung wäre das nicht in dieser Form möglich, vielen Dank dafür!

Wenn ihr mögt, bleibt auch über unsere anderen öffentlichen Kanäle auf dem Laufenden.

Solidarische Grüße,
Eure KuB

weiterlesen

Kontakt

Oranienstr. 159
10969
Berlin
Deutschland

Alexander Schwartz

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite