Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Stiftung Léontine

wird verwaltet von F. Schmitz

Über uns

Die Stiftung Léontine wurde im Sommer 2007 in Trier gegründet. Sie ist eine gemeinnützige, selbstständige und rechtsfähige Stiftung des öffentlichen Rechts. Zweck der Stiftung ist die Förderung mildtätiger, kultureller und sozialer Zwecke. Sie hat den Schwerpunkt, Kinder und Jugendliche, besonders auch Mädchen und junge Frauen zu fördern. Dabei steht die Bildung im Mittelpunkt der Förderung. Aus diesem Grund vergibt die Stiftung Léontine Stipendien an junge Menschen in Ruanda, um diesen eine Berufsausbildung ermöglichen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 195,00 € Spendengelder erhalten

  F. Schmitz  24. Februar 2022 um 09:24 Uhr

Ganz herzlichen Dank für die Spenden, mit denen wir jungen Menschen in Ruanda eine Berufsausbildung und damit die Chance auf eine sichere und selbstbestimmte Zukunft ermöglichen können.

weiterlesen

Kontakt

St. Johannesstr. 25
54316
Pluwig
Deutschland