Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 unbenannt

Hochschule Anhalt in Kooperation mit Mirador e.V.

wird verwaltet von M. Bieler (Kommunikation)

Über uns

Die Studenten der Hochschule Anhalt engagieren sich neben Ihrem Studium und mit Ihrem Fachwissen mit sozialen Bauprojekten seit 2007 in Entwicklungsländern. Fünf Projekte konnten bereits erfolgreich umgesetzt werden, durch die nicht nur den Menschen in den Entwicklungsländern geholfen, sondern auch den Studierenden die Möglichkeit geboten wurde ihr Fachwissen sinnvoll einzusetzen und ihre sozialen und interkulturellen Kompetenzen zu erweitern.

Der durch ehemalige Studenten der Hochschule Anhalt gegründete gemeinnützige Verein "Mirador" aus Leipzig unterstützt dabei mit vielseitigem Wissen aus der Entwicklungszusammenarbeit. In einer nun fast zehnjährigen Kooperation konnten so eine Kinderbibliothek im Jahre 2007 und eine Schule in Südafrika 2009 erfolgreich in Betrieb genommen werden. 2012 planten und bauten die Studenten und mit den Vereinsmitgliedern eine Krankenstation in den Bergen von Guatemala. Bis zum heutigen Tag wird diese Geburten- und Krankenstation nachhaltig unterstützt. 2014 wurde in Folge eines weiteren Projekts an der Hochschule Anhalt eine Wasseraufbereitungs- und Solaranlage errichtet um die Unterhaltungskosten der Krankenstation in Guatemala zu senken. Finanziell unterstützt wurde dieses Projekt von der sächsischen Organisation Genial Sozial. Unser letztes Projekt 2015 richtete sich auf eine entlegene Schule im Südwesten von Nepal. Hier finanzierten, planten und bauten die Studenten ein Bildungs- und Gemeindezentrum, wieder mit dem fachlichen KnowHow des Mirador e.V.´s.

Weitere Informationen finden sich unter:
www.mirador-ev.org
www.hs-anhalt.de/unity

Unity ist eine Initiative engagierter Studenten und Mitarbeiter mit dem Ziel gemeinnützige Studienangebote in der Entwicklungszusammenarbeit an der Hochschule Anhalt zu etablieren.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  M. Bieler  25. Oktober 2016 um 15:53 Uhr

Die Spende wird eins zu eins verwendet für: Vorbereitung der Fundamentarbeiten, Lohn für ansässige Helfer, Werkzeuge, Anlieferung Natursteine, Sand und Zement, Herstellung und  des Fundaments.

Es wurden 50,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Fundamentarbeiten 50,00 €
weiterlesen

Kontakt

Gropiusallee 38
06846
Dessau
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite