Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Open Knowledge Foundation Deutschland

wird verwaltet von Henriette Litta

Über uns

Freies Wissen hilft Bürger*innen, sich zu informieren und führt zu einer aufgeklärten Meinungsbildung – was in einem demokratischen Staat unerlässlich ist! Wir streben nach einer Welt, in der offenes Wissen sowohl online als auch offline im Alltag verankert ist.

Seit unserer Gründung 2011 setzen wir uns als Open Knowledge Foundation Deutschland darum für die Verbreitung von freiem und offen zugänglichem Wissen in der Gesellschaft ein.

Wir verstehen uns als aktiver Teil der deutschen und europäischen Zivilgesellschaft.
Wir entwickeln digitale Projekte in den Themen Transparenz und Rechenschaft, Zugang zu Wissen und Teilhabe, digitale Kompetenz und öffentliche Kontrolle. Unsere Arbeit ist unabhängig, überparteilich, interdisziplinär und nicht kommerziell.

Um unsere Ziele zu erreichen:
* stellen wir technische Werkzeuge bereit, die über Möglichkeiten und Chancen von offenen Daten informieren und Bürger*innen dazu befähigen, selbst aktiv zu werden,
* führen wir Bildungsveranstaltungen und Projekte im Bereich durch und veröffentlichen Publikationen – natürlich unter freien Lizenzen
* bieten wir Schulungen zu offenen Daten und entsprechenden technischen Werkzeugen an,
* bauen wir Arbeitsgruppen auf, die sich mit der Entwicklung von Strategien und Anwendungen zur Nutzung und Förderung offenen Wissens befassen,
* bauen wir unserer Community aus und vernetzen die Akteure miteinander.

Letzte Projektneuigkeit

Feier mit uns!

  Judith Doleschal  25. September 2020 um 15:18 Uhr

 Am 28. September ist wieder Internationaler Tag der Informationsfreiheit. Das muss gefeiert werden! Eine Community-Aktion und der Launch unserer neuen Kampagne stehen auf dem Programm. Außerdem gibt’s Geschenke!

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/015/469/234747/limit_600x450_image.png

Festwoche der Informationsfreiheit

Wir gestalten Informationsfreiheit – mit Euch! Auch wenn lange Wartezeit oder gar komplettes Schweigen seitens der Behörden manchmal einen anderen Eindruck vermittelt, durch all eure Anfragen, unnachgiebige Recherchen und unsere Klagen gewinnt das Thema mehr und mehr an Bekanntheit und Relevanz. Darauf kann man schon mal anstoßen!  In unserer Festwoche wollen wir mit der Community-Aktion #anfrageistraus Follower und Freund:innen auf Informationsfreiheit aufmerksam machen. Teilt eure neuste oder Lieblings-Anfrage auf Twitter und Co! Außerdem startet passend zum Feiertag eine neue Kampagne. Mehr verraten wir aber auch tatsächlich erst dann. Und: Die neue exklusive Kunstedition da! Wie sollte es in diesem Jahr anders sein: Es ist die „Corona“-Edition 2020. 

Die Kunstedition oder – ab diesem Jahr neu – unser Welcome-Paket bekommst Du als Dankeschön zugeschickt, wenn Du eine neue Fördermitgliedschaft startest.

weiterlesen

Kontakt

Singerstraße 109
10997
Berlin
Deutschland

Henriette Litta

Nachricht schreiben

Philip Steffan

Nachricht schreiben

Giulia Norberti

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite