Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 pfeffersport rollstuhlbasketball logo

SV Pfeffersport Rollstuhlbasketball

wird verwaltet von Anna J. (Kommunikation)

Über uns

Wir laden zum alljährlichen Nikolausturnier. Jeder ist willkommen!
In durchmischten Mannschaften geht es um ganz viel Spaß und Freude am Spiel.

Im Mai 2011 gründeten wir die Abteilung des Rollstuhlbasketballs im Pfefferwerk e.V.
Unsere Mitgliederzahl hat sich mittlerweile verdoppelt. In der kommenden Saison starten wir erstmals mit 2 Teams in den Ligabetrieb. Die 1.Mannschaft kämpft in der Regionalliga Ost und unsere 2.Mannschaft misst sich in der Landesliga Ost.

ROLLSTUHLBASKETBALL - UNSERE VISION BEI PFEFFERSPORT

Wir bieten ein Training für alle an.
Kinder wie auch Erwachsene sind willkommen und finden sich in Mannschaften.
Ihr könnt so viele Trainingseinheiten nutzen, wie ihr braucht und wollt, um den
Grad eurer individuellen sportlichen Entwicklung selbst zu bestimmen.
Die Teilnahme am Wettkampfbetrieb ist keine Voraussetzung für die Teilnahme
am Training, sondern ist in unserer Philosophie eher umgekehrt.

Wir wollen erfolgreich in einem großen Verein arbeiten.
Sich so in den Verein einbringen, wie ihr möchtet - voller Tatendrang und
Verantwortung oder einfach nur zum Sporttreiben. Wir freuen uns über alle,
die uns begleiten wollen! Wir werden am gesamten Vereinsleben teilnehmen,
andere Sektionen bereichern und für unsere SportlerInnen, UnterstützerInnen
und Sponsoren da sein. Unser Motto: „Rollstuhlbasketball für Menschen mit
und ohne Handicap - ambitioniert oder einfach nur aus Spaß.“

Wir wünschen uns die Aus- und Weiterbildung unserer SportlerInnen.
Qualifizierte ÜbungsleiterInnen und TrainerInnen sollen aus den eigenen Reihen hervorgehen. Die Kosten der Ausbildung kann nach Absprache Pfeffersport übernehmen. Dabei muss die Übungsleitertätigkeit nicht auf Rollstuhlbasketball beschränkt sein. In Abstimmung mit den anderen Sektionen, z. B. Bewegung Integrale, Handball und Basketball können ÜbungsleiterInnen auch hier eingesetzt werden. Um unseren Anspruch von einem guten Training zu verwirklichen,
werden mit dem Wachsen des Bereiches weitere qualifizierte Kräfte gebraucht,
um Aufgaben in Organisationsplanung und Strukturierung zu übernehmen. So bieten sich neben dem Sport auch andere Felder zur Weiterentwicklung.

Wir sind Entwicklungsstation für Sport und Persönlichkeit.
Uns liegt viel an der Förderung unserer jungen SportlerInnen, deshalb arbeiten
wir eng mit dem Landestrainer sowie mit dem Fachbereich Rollstuhlbasketball
des Deutschen Rollstuhl-Sportverbandes e.V. (DRS) zusammen.

Kontakt

Paul-Heyse-Str. 29
10407
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite