Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 gelbe villa 4c kopie

die gelbe Villa (Stiftung Jovita)

wird verwaltet von A. Koepcke (Kommunikation)

Über uns

Junge Menschen mit kostenfreien Kreativ- und Bildungsangeboten mehr Entwicklungschancen und bessere Zukunftsaussichten zu ermöglichen – das ist das Ziel der gelben Villa. Seit 2004 stehen am Berliner Kreuzberg hinter gelber Fassade Kindern und Jugendlichen egal welcher kulturellen, religiösen oder sozialen Herkunft kreative Freiräume auf 1.600 qm offen. 6- bis 16-Jährige können sich hier auf vielfältige Weise begegnen und entfalten. Ob Projektwochen für Schulklassen, Nachmittags- oder Ferienprogramme – ein umfassendes, professionell betreutes Angebot an einem Ort der Kommuni¬kation und Inspiration sowie des respektvollen Miteinanders. Breit ist die Palette an Themen und Projekten: Kunst, Medien, Theater, Literatur, Experimente, Sprachcamps, fairer Handel, Umweltschutz, Begegnung der Generationen, Berufsorientierung und mehr. In enger Zusammenarbeit mit Schulen und anderen Partnern schafft die gelbe Villa ein ergänzendes Bildungsangebot, das auf die natürliche Neugier Heranwachsender setzt, ihren Drang, Dingen auf den Grund zu gehen. Spielerisch-kreativ, interdisziplinär und praxisnah werden sie auf die Herausforderungen einer sich rasant wandelnden Welt vorbereitet. Intensives Arbeiten in Kleingruppen beleuchtet unterschiedlichste Themen aus verschiedenen Perspektiven. Beim Ausprobieren und Selbermachen werden Interesse und Talente entdeckt. Unterstützend und anregend stehen Erwachsene zur Seite, die Expertenwissen und Erfahrung weitergeben – ob am PC oder in der Küche. Das Präsentieren der Ergebnisse schafft Erfolgserlebnisse, motiviert, fördert Teamgeist. All dies ist wichtig beim Wachsen von Selbstbewusstsein und Persönlichkeit. Früh werden die Weichen gestellt für soziale Anerkennung und beruflichen Erfolg, aber nicht jeder erhält zuhause oder in der Schule entsprechende Starthilfen – Folge sozialer Ungleichheit. Als Haus voller Ideen will die gelbe Villa zu mehr Chancengerechtigkeit beitragen, denn schließlich sind die Kinder von heute unsere Zukunft.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

die gelbe Villa: Ausgezeichnet!

  A. Koepcke  15. Juni 2018 um 12:18 Uhr

Wir haben vom Analysehaus PHINEO das “Wirkt”-Siegel für unsere besonders erfolgreiche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auf dem MINT-Sektor entgegengenommen. Mit forschendem Lernen und viel Praxis sensibilisiert die gelbe Villa seit vielen Jahren junge Menschen für Naturwissenschaften, Technik und Umwelt. Von Energie und Mobilität über die Chemie des Alltags und Programmieren bis hin zu Exkursionen mit Naturerfahrung reicht das breite Spektrum. Gerade Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Elternhäusern haben deutlich schlechtere Chancen auf eine gute MINT-Bildung. Hier reagieren wir gezielt, wollen Talente fördern und Rüstzeug für die Zukunft geben. Besonders am Herzen liegt uns die MINT-Förderung für Mädchen. Neben Chancengerechtigkeit und Nachwuchsförderung verändern die Projekte auch den Blick der Beteiligten auf ihre Umwelt, ganz konkret hier im Kreuzberger Kiez. So sind etwa Müllvermeidung, Recycling und nachwachsende Energien regelmäßig Thema.
Ihre/eure Spende kann diese Arbeit weiter unterstützen!

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/002/688/187139/limit_600x450_image.jpg


weiterlesen

Kontakt

Wilhelmshöhe 10
10965
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite