Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 wortbildmarke   kreis

Die Urbanisten e.V.

wird verwaltet von J. Runte (Kommunikation)

Über uns

Die Urbanisten verstehen sich als Impulsgeber, Initiator, Beteiligungsplattform und Stadtteilmanagement. Unser nicht auf Gewinn ausgerichtetes Netzwerk zielt auf eine aktive und eigenverantwortliche Gestaltung des Wohnumfeldes und ermöglicht allen Bevölkerungsgruppen Mitwirkung. Wir entwickeln Konzepte, vernetzen lokale Akteure und unterstützen Stadtmenschen darin, ihre Ideen, Ressourcen und Potentiale zu verbinden: lokal, kreativ und lebendig.

Wir sind der Überzeugung, dass die Städterinnen und Städter ein natürliches Interesse an einem intakten Umfeld haben, als Einzelne jedoch selten Ideen ausprobieren, welche die Lebensqualität erhöhen könnten. Auch die Stadtverwaltungen sind manchmal ratlos, wenn ein Quartier verblasst und langsam verfällt. Oft wird an den Bedarfen der Menschen vorbei geplant. In solchen Momenten kommen Die Urbanisten ins Spiel.

Am Anfang eines Projektes steht eine grobe Idee, angeregt durch Gespräche mit der lokalen Bevölkerung oder bestehenden Interessen bei unseren Mitgliedern. Im Laufe der Planung und Durchführung vernetzen wir Bewohnerinnen und Bewohner, Unternehmen, Gruppen und Institutionen.

So entstehen urbane Gemeinschaftsgärten auf Brachflächen; Stromkästen oder ganze Spielplätze werden mit Anwohnerinnen und Anwohnern gestaltet. In Workshops können Menschen spannende Dinge lernen: Vom Imkern in der Stadt, über Aquaponik bis zum kreativen Umgang mit der Spraydose. Der Verein organisiert bunte Stadtteilfeste oder lädt Kinder zum Spielen im Park ein.

Das Projektlabor in der Rheinischen Straße in Dortmund dient seit 2012 als Büro und Anlaufstelle für Interessierte und Neugierige. Die Angebote der Urbanisten sind aber nicht auf das Unionviertel oder das Dortmunder Stadtgebiet beschränkt, sondern erstrecken sich mittlerweile über das ganze Ruhrgebiet.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 45,00 € Spendengelder erhalten

  J. Runte  24. Oktober 2017 um 16:38 Uhr

Material, Öffentlichkeitsarbeit und Aufwandsentschädigungen im Rahmen unseres ehrenamtlichen Projekts Neue Werk Union - Ein neues Viertel entsteht, dass zusammen mit Bürgern neue Nutzungen für das HSP-Gelände im Dortmunder Unionviertel anregt.

weiterlesen

Kontakt

Rheinische Straße 137
44149
Dortmund
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite