Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo amdae 01

AMDAE / FUNDARTECP

wird verwaltet von R. Fernando (Kommunikation)

Über uns

FUNDARTECP (Fundación Arte y Cultura del Pacífico) wurde 1998 aufgrund des Bedürfnisses gegründet sich für die Rechte und den Kulturerhalt der Afro-Kolumbianischen Gemeinde der Pazifikregion einzusetzen welche aufgrund von gewaltsamen Landvertreibungen Ihre Heimat verlassen mussten. Viele dieser Vertriebenen haben Zuflucht in den weit entfernten Großstädten der Andenregion gesucht und somit nicht nur Ihren Besitz und ihre Heimat verloren sondern auch Ihre kulturelle Identität. Aus FUNDARTECP ging später das Netzwerk AMDAE (Asociación Mutual para el Desarollo Integral y et Empresarismo) hervor mit dem Ziel Einkommensmöglichkeiten sowie die Integration der meist vom Land vertriebenen Menschen in der Großstadt zu unterstützen. Gründerin von FUNDARTECP und AMDAE ist Daira Elsa Quiñones Preciado, eine Aktivistin und Gemeindesprecherin aus der kolumbianischen Hafenstadt Tumaco im Bundestaat Nariño.

Zu den bisherigen Errungenschaften der Fundación gehören
- die rechtliche Rückgewinnung von Landrechten
- verschiedene Kultur- Musik und Tanzprogramme
- Produktion von Produkten und Schmuck aus Fischleder und Recyclingmaterialien als erster Schritt hin zu alternativen Einkommensquellen

In ihrer langjährigen Tätigkeit wurden FUNDARTECP und AMDAE mehrfach für Ihre herausragenden Arbeit ausgezeichnet (z.B.. Premio Cívico por una Bogotá Mejor 2010) und hat mit verschiedenen NGO's zusammengearbeitet (z.B. Wittnes for Peace und WhyHunger). Dennoch sind beide immer noch eine kleine Basisorganisation.

Kontakt

calle 6 A No:1A-22
Bogotá
Kolumbien

Kontaktiere uns über unsere Webseite