Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 stiftungdruck

StiftungPfadfinden

wird verwaltet von H. Kühn (Kommunikation)

Über uns

1998 haben sich engagierte ältere Pfadfinderinnen und Pfadfinder im BdP gefragt: Wenn Pfadfinden für junge Menschen und unsere Gesellschaft so wichtig ist - was können wir tun, um den Bestand der Pfadfinderidee in Deutschland auf Dauer zu sichern?

Die Antwort war die Gründung der Stiftung Pfadfinden. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, innovative Projekte des Bundes der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) zu fördern und setzt sich für die Verbreitung pfadfinderischer Ziele und Methoden in Deutschland ein.

Immer mehr zieht sich der Staat aus der Förderung der Jugendarbeit zurück. Doch ohne finanzielle Grundlage ist das Werben für ihre weltumspannende Organisation auch den Pfadfindern in Deutschland einfach nicht möglich. Die Gründung der Stiftung Pfadfinden ist Ausdruck bürgergesellschaftlichen Engagements. Sie fühlt sich den pfadfinderischen Ideen und Werten verpflichtet und will den Bestand dieser Bewegung über die Gegenwart hinaus sichern.

Auch die Stiftung Pfadfinden braucht deshalb Menschen, die ihr Anliegen teilen und unterstützen. Helfen Sie uns, damit wir helfen können. Heute – und über den Tag hinaus.

Gibt es etwas, was persönlich mehr befriedigen und mehr Sinn stiften könnte?

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Viel gelernt bei diesem Projekt, doch leider nicht umsetzbar!

  H. Kühn  31. August 2016 um 11:37 Uhr

Liebe Spender*innen,
vielen Dank für eure Unterstützung. Die Teamtrip letzten Sommer war dank euch ein voller
Erfolg. Wir konnten reichlich über die Umstände auf einem Schiff lernen und Sie anschließend
sinnvoll in unsere weitere Planung einfließen lassen. Mit den auf der HanseSail anwesenden
Skippern konnten wir zusätzlich Kontakte knüpfen. Bilder und ausführliche Berichte gibt es unter
http://stories.scoutingtrain.org/2015/08/10/sun-sea-scoutingship/ und
https://www.stiftung-drja.de/de/aktuelles/aktuellestiftungsprojekte/
Projektdatenbank/Projekt/Details/2015-08-02-Trilaterale-Planungsfahrtdes-
International-Scouting-Ship-ISS-Teams-2.html
Im weiteren Verlauf des Projektes konnten wir jedoch bei essentiellen Schlüsselstellen
keinen Erfolg verbuchen
Nachdem schon der BdP vor längerer Zeit das Amt als Träger weiterer Aktionen
abgelehnt hat, setzten wir unsere Hoffnungen auf die DPSG. Jedoch erteilte uns auch diese
nach langem Hin-und-Her eine Absage. Durch die Wartezeit kamen wichtige Fristen für
Anträge sehr nah. Die anfangs positiven Verhandlungen mit dem Netzwerk "Eurotransit"
verliefen aufgrund interner Kommunikationsprobleme unsererseits letztendlich auch im Sand.
Deshalb wurde das Projekt International ScoutingShip von unserer Seite aus auf Eis gelegt.
Eure Spenden sind jedoch nicht umsonst gewesen
Die Teilnehmer*innen konnten viele neue Erfahrungen sammeln, nicht nur in
multikultureller Hinsicht, sondern auch in Bezug auf die Grundlagen der Planung von
internationalen Großprojekten. Letztere stehen den jeweiligen Ortsgruppen der
Teilnehmer*innen in Verbindung mit den einmaligen Erlebnissen als Basis aber vor allem als
Motivation für weiter Veranstaltungen zur Verfügung. Eure Spenden werden sich also auch
nachhaltig positiv auf die internationale Vernetzung von Pfadfinder*innen auswirken.
Vielen Dank für eure Unterstützung und Herzlich Gut Pfad,
das ISS-Team!

weiterlesen

Kontakt

Zeisselstraße 15
60318
Frankfurt am Main
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite