Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb kotti logo

kotti e.V.

wird verwaltet von M. Messikh-Müller (Kommunikation)

Über uns

Freundschaftsfußballspiel zwischen Refugeecamp Oranienplatz und Anwohnern Oraienplatz/Dresdenerstr.
Im September letzten Jahres kamen Asylbewerber auf ihrem Protestmarsch in Berlin an.
Seit Oktober halten sie sich in einem Flüchtlingscamp auf dem zentral in Kreuzberg gelegenen Oranienplatz auf, um ihre Forderungen „Residenzpflicht abschaffen! Flüchtlingslager schließen! Abschiebungen stoppen!“ durchzusetzen.
Dieser Aufenthalt wird von verschiedenen Menschenrechtsorganisationen, freiwilligen Unterstützern, den Verantwortlichen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg und von den Anwohnern unterstützt.
Um ein Zeichen der Unterstützung zu setzen und um die „nachbarschaftlichen Beziehungen“ zu stärken, entstand die gemeinsame Idee, ein Freundschaftsfußballspiel zwischen Flüchtlingscampbewohnern und Anwohnern durchzuführen.
Voraussichtlicher Termin wird der 11.8.2013 sein.

Der Kotti e.V. als langjährig vor Ort tätiger Nachbarschafts- und Gemeinwesenverein begleitet den Prozess des nachbarschaftlichen Umgangs miteinander.
Zum Gelingen der Aktion werden für die Mannschaft aus dem Camp für dieses Spiel Trikots, Sporthosen, Schutzschoner und Fußballschuhe (ohne Stollen) benötigt; mit Ersatzbank sollen 15 Spieler ausgestattet werden. Das geplante Spiel soll der Auftakt zu weiteren nachbarschaftlichen Aktionen sein.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  M. Messikh-Müller  08. Dezember 2015 um 18:29 Uhr

Wir bedanken uns bei allen Spendern und Spenderinnen. Das Geld wurde wie geplant eingesetzt und die Veranstaltung war gelungen und hat allen  viel Freude bereitet.


Es wurden 110,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Sportbekleidung 10,00 €Fußball 100,00 €
weiterlesen

Kontakt

Dresdener Str.10
10999
Berlin
Deutschland

Fill 100x100 23626482 20532179 highres 02 08 2371 56500819.jpg

M. Messikh-Müller

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite