Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profil fb esfa

mittendrin e.V.

wird verwaltet von T. Sander (Kommunikation)

Über uns

Unseren Verein mittendrin e.V. haben wir 2006 gegründet. Wir? Am Anfang waren wir eine Handvoll Eltern, die alle ein behindertes Kind haben. Und die rund um die Einschulung ihrer Kinder feststellen mussten: In Deutschland gibt es immer noch eine Mauer. Sie trennt die Lebenswelten behinderter und nicht behinderter Kinder. Das wollten wir nicht hinnehmen.

So haben wir unser Thema gefunden: die Inklusion in der Schule. Und die Inklusion hat hierzulande ihren Weg in alle Münder gefunden - was uns freut! Aber noch lange nicht in alle Köpfe und Herzen. Deshalb sind wir dran geblieben: Aus uns ist mittlerweile die erste unabhängige Beratungsstelle für Inklusion in NRW geworden. Mit hauptamtlichen Mitarbeitern, die sich professionell um die Beratung der Kinder und Jugendlichen sowie ihrer Eltern kümmern, die Unterstützung auf dem Weg zu inklusiver Bildung brauchen. Diesen Service bieten wir den Familien kostenfrei in deutscher und türkischer Sprache an.

Die individuelle Beratung, die Durchführung von Informationsveranstaltungen, das regelmäßige Elterncafe und die Erstellung von professionell aufbereiteten Informationsmaterialien rund ums Thema inklusive Bildung ist unsere Kernaufgabe.
Weiter verstehen wir uns als Lobby für Inklusion und vertreten das Thema in unserer Öffentlichkeitsarbeit, in Gesprächen mit Politikern aller Parteien und allen wichtigen Bezugsgruppen.
Als Veranstalter von mittlerweile zwei großen Fachkongressen, maßgeschneiderten Fortbildungen für Schulen und Lehrer sowie als Herausgeber von Anleitungsbüchern für den inklusiven Unterricht in Grund- und weiterführender Schule haben wir uns einen Namen als Experten für inklusive Bildung gemacht.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 68,25 € Spendengelder erhalten

  T. Sander  02. Oktober 2018 um 16:56 Uhr

Die Spendengleder gehen immer noch an den Bedarf für die Prozesskosten. Das Urteil ist zwar mittlerweile rechtskräftig. Die Höhe von Schmerzengeld und Schadensersatz sind allerdings noch zu bestimmern. Dazu versuchen die Parteien derzeit außergerichtlich einen Vergleich zu schlißne. Von diesem wird auch abhängen in weldcher Höhe die von uns bereits getragenen Prozesskosten erstattet werden. Wie im Bedarf beschrieben kommen bereits geleistete Spenden in diesem Falle unserer gemeinnützigen Beratungsarbeit zugute.

weiterlesen

Kontakt

Luxemburger Straße 189
50939
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite