Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1910 - Museum für den FC St. Pauli e.V.

wird verwaltet von C. Nagel

Über uns

Moin!

Wir sind 1910 e.V., 2012 gegründet von Fans des FC St. Pauli.

Zusammen betreiben wir in der Gegengerade des Millerntor-Stadions ein Museum wie kein anderes für einen Verein wie keinen anderen – das FC St. Pauli-Museum am Millerntor, dessen Dauerausstellung wir im Januar 2020 eröffnet haben.

Ein magischer Ort für den Magischen FC, offen für alle und inspirierend für jede/n, ob Hardcore-Fan, Sympathisant oder neugieriger Hamburg-Besucher.

Zudem betreiben wir das Bildungsprojekt BAM! Bildung am Millerntor sowie ein Archiv nach professionellen Standards, um Gegenwart und Vergangenheit des FC St. Pauli für die Zukunft zugänglich zu machen.

Außerdem sind wir öffentlich aktiv mit Veranstaltungen, Ausstellungen und Aktionen rund um den FC St. Pauli, seine Fankultur und seinen Stadtteil, zuletzt die Ausstellung "FC St. Pauli: Lebenswege 1933-45" in der St. Pauli Kirche.

1910 e.V. hat aktuell rund 800 Mitglieder. Die Mitgliedschaft bei 1910 e.V. steht jedem offen und kostet nur 24 Euro im Jahr.

Mehr auf unserer Website: www.fcstpauli-museum.de

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.124,01 € Spendengelder erhalten

  C. Nagel  10. Juni 2020 um 18:10 Uhr

Euer #Support1910 hilft – DANKE!

Die Coronakrise hat das FC St. Pauli-Museum hart getroffen – und obwohl wir seit 14.5.2020 wieder geöffnet haben, bleibt 1910 e.V. als Betreiber des Museums auf eure Unterstützung angewiesen. Nach wie vor fehlen wichtige Einnahmequellen wie Stadionführungen oder die Spieltagseinnahmen unserer Weinbar.

Umso schöner und hilfreicher sind eure Spenden, mit denen ihr einen wichtigen Beitrag dafür leistet, dass wir das Museum erhalten und verschönern können. Aktuell zum Beispiel, indem wir das Museum sicher für die Coronazeit machen und die digitale Ebene unserer Ausstellung verbessern.

Wollt ihr sehen, wie sich das Museum entwickelt? Dann besucht uns doch einfach im KIEZBEBEN 2.0! Hier der Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=K_TkMrHpqFY

weiterlesen

Kontakt

Harald-Stender-Platz 1
20359
Hamburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite