Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 2015 09 logo hzh hochformat

Hand zu Hand e.V.

wird verwaltet von J. Haardt (Kommunikation)

Über uns

Hand zu Hand e.V.
Psychosoziale Beratungsstelle für Gehörlose und Hörgeschädigte,
Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Hand zu Hand e.V. bietet seit 2006 kostenlos und in Gebärdensprache psychosoziale Beratung und systemische Therapie.
Warum?
Bremen und Umgebung hat viel zu bieten:
Wenn Kinder, Jugendliche oder Erwachsene Krisen erleben, alleine nicht weiter wissen, können sie sich aus einer Vielzahl von kostenlosen Beratungsangeboten, das Passende heraussuchen:
Nach der Trennung fühlt sich die alleinerziehende Mutter mit den zwei Kindern überfordert - wie kann es weitergehen?
Nach der Diagnose einer sehr schmerzhaft und im schlimmsten Fall tödlich verlaufende Krankheit ihres Kindes brauchen die Eltern Trost, Rat und Hilfe.
Nach dem Abbruch der Lehre aufgrund des Drogenkonsums benötigt die Jugendliche Unterstützung und eine Idee, wie es weiter gehen kann.

Für all diese Probleme gibt es in Bremen spezielle Fachberatungsstellen.
Für Gehörlose jedoch bleiben diese Türen verschlossen:
Aufgrund der Kommunikationsbarriere - niemand spricht dort Gebärdensprache - sind diese Fachberatungsstellen gehörlosen Menschen nicht zugänglich.

Aus diesem Grund bietet der Verein kostenlos und in Gebärdensprache Beratung und Therapie!
Der Verein finanziert seine Arbeit seit 2006 ausschließlich über Spenden!

Kontakt

Schwarzburger Str. 34
28215
Bremen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite