Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Ankerland e. V.

wird verwaltet von Kathrin Günther

Über uns

ANKERLAND e.V. ist ein Hamburger Verein, der mit einem innovativen Therapiekonzept seit April 2016 schwer traumatisierte Kinder, Jugendliche und unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge ambulant und kostenlos im eigenen Trauma-Therapiezentrum behandelt. Ankerland steht seit Gründung 2008 außerdem für Aufklärung, Information und Weiterbildung im Bereich Traumatherapie. Helfen auch Sie ANKERLAND mit einer SPENDE dabei, traumatisierte Kinder wieder auf festen Boden zu bringen! www.ankerland.de

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 27.237,52 € Spendengelder erhalten

  Bettina Saffran  22. Juli 2022 um 09:16 Uhr

Der Ankerland e.V. wird die Spendengelder für die Traumatherapie unserer Kinder und Jugendlichen verwenden. Diese erhalten, Dank Ihrer Spenden, eine kostenfreie Traumatherapie im Ankerland Therapiezentrum und beinhaltet drei Therapiestunden pro Woche. Durch diese einzigartige Therapieform von gesprächsorientierte Therapiestunde, einer Kunst- oder Musiktherapiestunde und eine Körpertherapiestunde wird unseren schwerst traumatisierten PatientInnen geholfen. Dass wir das anbieten können, erreichen wir allein über Spendenmittel. Also auch durch Ihre Spende- dafür sagen wir "Danke"  - auch im Namen unserer Schützlinge! Ihr Ankerland Team

weiterlesen

Kontakt

Löwenstraße 60
20251
Hamburg
Deutschland

Kathrin Günther

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite