Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 naw 3zeiler web

Netzwerk Achtsame Wirtschaft e.V.

wird verwaltet von M. Prengel (Kommunikation)

Über uns

Das Netzwerk Achtsame Wirtschaft e.V. (NAW) ist ein Zusammenschluss von Menschen, welche die Schätze der buddhistischen Praxis und Weisheit für unsere heutige Zeit und insbesondere ihr wirtschaftliches Handeln nutzbar machen wollen.

Hierbei sind wir für alle Interessierten – unabhängig ihres weltanschaulichen Hintergrundes – offen.

Wir sind eine stetig wachsende Gemeinschaft und bisher fast ausschließlich im deutschsprachigen Raum aktiv. Wir unterstützen uns im gemeinsamen Verstehen tieferer ökonomischer Zusammenhänge und arbeiten so an einer achtsameren Wirtschaft.

Wir verbinden, inspirieren und ermutigen Menschen, die auf Basis buddhistischer Lehre, Praxis und Ethik in ökonomische Zusammenhänge und Institutionen wirken.

Zu diesem Zweck veranstalten wir – in Deutschland, Österreich und der Schweiz – Seminare, Retreats und bilden Regionalgruppen. Zudem verfassen wir Publikationen und ergreifen unterschiedlichste Initiativen.

Wir vertrauen in wirtschaftlichen Fragen auf unseren klaren Geist und unser mitfühlendes Herz – und nicht auf wirtschaftliche Theorien und Ideologien.

Wir wissen, dass wir selber der Wandel werden müssen, den wir in der Wirtschaft sehen wollen.

Uns interessiert das Handeln und Selbstverständnis von privaten Haushalten, Kleinstunternehmern, Freiberuflern, Mittelständlern und Konzernen genauso wie die Denkweisen, die sich an Universitäten, in Redaktionen oder der Politik finden.

Das NAW ist kein Verein, keine Körperschaft, keine Firma und keine NGO. Es gibt daher auch keine formelle Mitgliedschaft. Teil des Netzwerks wird man durch die Teilnahme an Seminaren, Retreats und das Zusammensein in den Regionalgruppen. Und durch achtsames Handeln im Wirtschaftsalltag.

Kontakt

Am Großen Wannsee 49
14109
14109 Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite