Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb cropped header2

Assistenzhundewelt n.e.V.

wird verwaltet von Hedi M. (Kommunikation)

Über uns

Der Verein Assistenzhundewelt hat sich zum Ziel gesetzt, dazu beizutragen, dass Behinderte im Sinne der von der Bundesregierung im März 2009 ratifizierten UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen durch ihre Assistenzhunde selbstbestimmt und unabhängig leben können. Service- und Assistenzhunde helfen behinderten Menschen bei der Bewältigung ihres Lebens indem sie wichtige Hilfestellungen geben.
Der Verein setzt sich für den Tierschutz und eine artgerechte Tierhaltung ein.
Der Hauptzweck des Vereins ist es, die Interessenten, Halter oder Besitzer, sowie deren Familien und Unterstützern, aber auch Ausbildern von Service- oder Assistenzhunden, insbesondere Blindenführ-, Behindertenbegleit-, Signal-, Warn-, Therapie- und Hörhunden, u.a. zu unterstützen. Hierunter fallen auch tiergestützt arbeitende Mensch-Hund-Teams aus Tier-gestützten Therapien.
Sitz unseres Vereins ist Berlin. Um Mißverständnisse zu vermeiden. Aus organisatorischen Gründe ist unsere Postanschrift: MeRie – Medienbüro, c/o Menge Am Südbahnhof 42, 30171 Hannover

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 372,07 € Spendengelder erhalten

  Hedi M.  06. Februar 2018 um 18:42 Uhr

Liebe Unterstützer,
danke für die tatkräftige Hilfe. Wir haben von euren Spenden, Medikamente und Therapiestunden für Shacky bezahlt. 
Leider haben wir in diesem Zusammenhang auch eine nicht so gute Neuigkeit. Shacky ist schwer an einer Bauchspeicheldrüsenentzündung erkrankt. Er bekommt momentan zusätzlich diverse Medikamente. Wahrscheinlich werden wir hierfür demnächst auch einen Bedarf anlegen. Positiv kann ich hierzu allerdings vermelden, dass sich die Blutwerte schon gebessert haben. 
Nochmals vielen Dank

weiterlesen

Kontakt

c/o MeRie Medienbüro Am Südbahnhof 42
30171
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite