Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb grillfest 2009

Seniorenhilfe Unteres Ruwertal e.V.

wird verwaltet von Jochem W. (Kommunikation)

Über uns

Unser gemeinnütziger Verein „Seniorenhilfe Unteres Ruwertal e.V.“ hat seinen Ursprung im Seniorenmittagstisch.

Viele Senioren sind alleine, nicht mehr so mobil und haben nur noch wenige soziale Kontakte nach außen. Neben dem gemeinschaftlichen Essen spielen die willkommene Abwechslung im Alltag, die Gesellschaft und die Gespräche beim Mittagstisch eine wichtige Rolle.

Die Idee, etwas für Senioren zu tun, ist Ende 2002 entstanden. Diese Idee umzusetzen brauchte Zeit. Passende Räumlichkeiten mussten dafür gesucht werden, die dann bei den Maltesern in Waldrach zur Verfügung gestellt wurden. Am 03.04.2003 ging der Mittagstisch an den Start und keiner wusste, wie das Projekt anlaufen würde und vor allem wie lange es Bestand haben würde. Am Seniorenmittagstisch nehmen mittlerweile jeden Mittwoch bis zu 24 Personen teil.

Seit Oktober 2012 wird der Seniorenmittagstisch unter dem selbständigen, gemeinnützigen Verein „Seniorenhilfe Unteres Ruwertal e.V.“ mit Sitz in Riveris geführt.

Am 07. April 2013 feierte der Verein im Rahmen eines Tages der offenen Tür das 10-jährige Bestehen des Seniorenmittagstischs. Die beteiligten Vereine waren die Freiwillige Feuerwehr Riveris, der DRK-Ortsverein Ruwertal + Vorderer Hochwald e.V., die Sozialstation Waldrach und der MHD Waldrach, die Info-Stände (z.B. vorbeugender Brandschutz, Blutzucker- und Blutdruckmessungen) aufgebaut hatten.

Ein weiteres Angebot des Vereins ist der Fahrdienst. Die Senioren werden zum Seniorenmittagstisch und zu Ausflügen mit einem Kleinbus des DRK-Ortsverein Ruwertal + Vorderer Hochwald e.V., Riveris, und mit privaten PKW‘s von zu Hause abgeholt und anschließend wieder nach Hause gebracht.
Wir bieten den Senioren außerdem einen Begleitdienst an für Untersuchungen bei Ärzten / in Krankenhäusern und für größere Einkäufe.
Zusätzlich werden Info-Veranstaltungen über Hilfen im Alltag und Besuche in Museen angeboten. Dies soll dazu beitragen, dass die Senioren mehr am täglichen Leben teilnehmen können.

WAS BENÖTIGT WIRD

Unser noch junger Verein hat von der Sparkasse Trier eine finanzielle Unterstützung erhalten für die Anschaffung von Kücheneinrichtung, wie einer Spüle, einer Spülmaschine, einer Ablufthaube pp. Vorhandene Eigenmittel sollen zur Ergänzung der Kücheneinrichtung (Hockerkocher, Großkochtöpfe, Kühlboxen usw.) eingesetzt werden. Für den geplanten Kauf eines gebrauchten PKW’s als Vereinswagen sind wir auf weitere finanzielle Hilfe angewiesen.

Bei dem Fahrdienst bereitet den Gehbehinderten unter unseren Senioren das Einsteigen in den Kleinbus große Probleme. Ein vereinseigener PKW würde da helfen. Besonders hilfreich wäre er im Begleitdienst. Ehrenamtliche, die während der Woche keinen Wagen zur Verfügung haben, könnten mit einem Vereinswagen Begleitfahrten übernehmen. Bisher wurden viele Fahrten für Vereinszwecke mit Privatwagen erledigt.
Unser Verein wäre auch gerne bereit, die Werbefolie einer Sponsorenfirma auf dem Wagen anzubringen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  Jochem W.  16. September 2013 um 17:28 Uhr

Nach der Spende unmittelbar auf unser Vereinskonto sind wir nun auf der Suche nach einem geeigneten Gebrauchtwagen - Opel Zafira -. Mit den hier gespendeten Geldern werden wir ordentliche Winterreifen anschaffen. Wir selbst gehen im Winter ja auch nicht mit Schlappen od. Sandalen in den Schnee, sondern mit anständigen Stiefeln. Wenn noch was übrig bleibt, darf es auch noch eine Einpark-Hilfe vorne u. hinten sein.
Herzliche Grüße an alle Spender/Gönner
Jochem Wahl

Es wurden 350,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Vereinswagen 350,00 €
weiterlesen

Kontakt

Beim Heiligenhäuschen 31
54320
Waldrach
Deutschland