Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

CircO Hannover e.V.

wird verwaltet von M. Christel (Kommunikation)

Über uns

Das CircO wurde 2002 als Zirkuspädagogisches Zentrum von der
Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendzirkusgruppen in Niedersachsen und
Bremen e.V. (LAG Zirkus) und dem Fachbereich Bildung und Qualifizierung der
Landeshauptstadt Hannover gegründet.
Die Gründer wollten möglichst vielen Kindern und Jugendlichen in der Region Hannover die Teilhabe an Kunst und Kultur über die Kunstform Zirkus möglich machen.
Jedes Kind zeigt gern, was es kann und Zirkus bietet ihm eine Bühne. So wurde ein Kurssystem in Linden eingerichtet, den Schulen in Hannover wurden Projekte und AG`s angeboten, und die mehr als 20 Gruppen in der Region wurden vernetzt.
Allein in unserem Kurssystem in Linden sind wöchentlich 200 Kinder und Jugendliche in 15 Gruppen aktiv, in unseren stadtweiten Schulprojekten erreichen wir 270 Kinder regelmäßig mit Zirkusangeboten.
Darüber hinaus machen viele tausend Kinder und Jugendliche bei kurzfristigen Aktionen und Projekten mit. Auch Familienzirkusunternehmen tragen mit ihren Schulprojektwochen dazu bei, dass fast jedes Kind in Hannover schon einmal praktisch Zirkus gemacht hat.

Das Netzwerk CircO will diesen vielen Kindern und Jugendlichen besondere Orte für ihre Kunst bieten. Mit dem GOP Varieté-Theater Hannover und den Bühnen des “Kleinen Fest im Großen Garten” gelingt dies bereits wunderbar.

Auf landes-, bundes- und europäischer Ebene sind wir seit Jahren als verlässlicher Partner bekannt, geschätzt und gut vernetzt. Wir sind Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Zirkuspädagogik und im europäischen Network of International Circus Exchange (N.I.C.E.). Über unseren Landesverband LAG Zirkus sind wir Mitglied in der Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e.V. (LKJ). Seit 2011 sind wir Träger des Stadtkulturpreises des Freundeskreises Hannover, der damit unser langjähriges Engagement für die Stadt Hannover besonders würdigt. Seit 2012 ist CircO Hannover e.V. ein selbstständiger gemeinnütziger Verein. Standorte von CircO sind der Stadtteiltreff Sahlkamp, das Freizeitheim Linden und die IGS Linden. Unsere Zirkusarbeit richtet sich an Menschen aller Altersstufen, beginnend ab zwei Jahren, denn "der spielerische Umgang mit Kreativität, musikalischen oder artistischen Fähigkeiten schafft Freude und stärkt das Selbstvertrauen eines jeden Kindes" (Werner Buss, GOP Entertainment Group).

Wer sich in den Zirkus begibt, lernt wie nebenbei auch das Lernen und die Kunst des Lebens - dieser Gedanke eint alle am CircO beteiligten Menschen. Kinder, Jugendliche, Erwachsene werden hier ermutigt, das scheinbar Unmögliche zu verwirklichen. Einen Auftritt selbst mitzugestalten, ist für alle Beteiligten, ob in der Manege, im Orchester oder im logistischen Hintergrund, ein faszinierendes und beeindruckendes Erlebnis. Die Freude an der eigenen Leistung im Zusammenspiel mit der Gruppe stärkt dabei sowohl die Teamfähigkeit als auch die eigene Selbstsicherheit.

Kontakt

Badenstedter Str. 35
30449
Hannover
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite