Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb 14 11 2012

TSV Gnadenhof-Anna e.V.

wird verwaltet von Beatrix R. (Kommunikation)

Über uns

In Rheinbach-Neukirchen liegt der 2008 in Leben gerufene „Gnadenhof Anna e.V.“. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, Tieren, die von Ihren „Besitzern“ ausgesetzt oder "weggeworfen" wurden, eine neue und artgerechte Heimat zu bieten. Viele Tiere, die keine Perspektive auf eine Vermittlung haben, sei es aus Krankheit oder sog. Unverträglichkeit, genießen dort ihre "letzten" Tage.

Heike Hink, heute Heike Schneider, die Gründerin das Gnadenhofs, ist eine engagierte Tierlieberhaberin und Tierschützerin, die mittlerweile von einer Vielzahl ebenso engagierten Frauen und Männer unterstützt wird.

Der Gnadenhof ist dringend auf Ihre Unterstützung jeglicher Art angewiesen, denn die Möglichkeiten, Einnahmen zu erwirtschaften, sind äußerst beschränkt und stehen in keinem Verhältnis zu den regelmäßig anfallenden Kosten.

Wir bitte Sie deshalb herzlich um Ihre Unterstützung und sind für jede Hilfe unendlich dankbar.

Der Verein Gnadenhof e.V. ist als gemeinnützig anerkannt und hat die Trägerschaft für den Gnadenhof übernommen. Alle Spenden sind steuerlich absetzbar.

Haben auch Sie ein Herz für Tiere, unterstützen Sie den Verein durch Ihren Beitrag, sei es durch eine Spende oder sogar durch ihre tätige Mitarbeit oder auch durch eine Sachspende.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 73,12 € Spendengelder erhalten

  Beatrix R.  11. September 2018 um 15:35 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich freu mich, gerade konnte ich 73,12 Euro für die Gnadenhoftiere abrufen ... da werden sich die Schneiders wieder sehr freuen ... davon wird entweder leckeres Futter gekauft oder wieder etwas beim Tierarzt abgestottert - bei dem steht noch ein deftiges Sümmchen, das zu zahlen ist ... ein Segen, dass der Tierarzt so gnädig ist und Ratenzahlung zulässt :) 
Wir sind froh, Euch zu haben ... Ihr, die dem Gnadenhof die Treue halten und immer wieder einige Euros übrig haben ... von Herzen ein dickes Dankeschön im Namen von Heike und Bernd ♥
Passt auf Euch auf, bleibt gesund und haltet den beiden auch weiterhin die Treue :*
Liebe Grüße,
Eure Bea für Heike & Bernd

weiterlesen

Kontakt

Neukirchenerstr 35 a
53359
Rheinbach - Neukirchen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite