Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb nino stefan 0  1  zugeschnitten mitlogo

lo tuyo e.V.

wird verwaltet von Carola P. (Kommunikation)

Über uns

Anlass:
Im tropischen Panama wachsen tausende von Pflanzenarten, viele davon sind essbar. Dennoch basiert die tägliche Nahrung der ländlichen Bevölkerung auf Mais und Reis. Traditionelle Nutzpflanzen geraten in Vergessenheit. Als Folge der einseitigen Ernährung und dem sorglosen Einsatz von Pestiziden treten Mangelerscheinungen auf, bei Kindern sogar Missbildungen.

Ziele:
„lo tuyo“ ist spanisch und bedeutet „das Deine“. Unser Ziel ist es, mit und für die Landbevölkerung eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung in einer vielfältigen und naturnahen Landschaft zu sichern. Dafür wollen wir:
- Einheimische Nutzpflanzen wiederentdecken und deren Anbau und Wertschätzung fördern
- Wissen zum Anbau - gemeinsam mit den Bauern - sammeln und verbreiten
- Nachhaltige Produktionssysteme entwerfen und die Biodiversität auf den Flächen erhöhen

Aktivitäten:
lo tuyo e.V. verfügt über einen 2 Hektar großen Versuchsgarten bei Las Lajas in der Provinz Chiriquí im Westen Panamas. Hier können Landwirte, Schulklassen und sonstige Interessierte selten gewordene Nutzpflanzen kennenlernen und probieren. Saatgut und Setzlinge alter Arten und Sorten samt überliefertem Wissen zu Anbau und Pflege stammen von Bauern aus der Umgebung und von den Ngöbe Buglé, den indigenen Bewohnern der Berge nördlich von Las Lajas. Die Samenbörse von lo tuyo stellt ihnen weitere Arten zur Verfügung. Der Versuchsgarten hat sich bereits zu einer Wissensplattform für Bauern entwickelt. Das lo tuyo Team sammelt und dokumentiert Informationen, bereitet sie auf und gibt sie an Interessierte weiter. Darin fließt die langjährige Erfahrung und wissenschaftliche Arbeit des lo tuyo Teams in tropischer Agrar- und Forstwirtschaft ein. Gemeinsam mit den Bauern werden ganzheitliche Landnutzungsformen entwickelt. Außerdem besteht ein reger Austausch zu örtlichen Forschungsinstitutionen, dem panamaischen Umweltministerium und dem Wissen in aller Welt. Über die Begegnungsplattform unterstützt lo tuyo die Organisation der Bauern in Kooperativen für einen gerechten, wertschöpfenden Absatz der Ernten.
Die zweite Säule des lo tuyo e.V. ist die Umweltbildung. In ehrenamtlicher Arbeit haben Zimmerleute aus Deutschland das Umweltbildungszentrum gebaut. Hier werden gesunde Ernährung, Artenschutz und nachhaltige Landnutzung vermittelt. In Seminaren und persönlichen Gesprächen werden u. a. der verantwortungsvolle Umgang mit Pestiziden und die Vorteile artenreicher Landnutzungssysteme gelehrt. Im Rahmen von Führungen für Kindergartengruppen, Schulklassen oder Familien wird auch die kommende Generation an den Wert von Vielfalt und heimischen Nutzpflanzen herangeführt – auf dass diese niemals in Vergessenheit geraten.

Organisationsform:
lo tuyo e.V. ist im Vereinsregister des Amtsgerichts München (VR204587) eingetragen und vom Finanzamt Freising als gemeinnützig anerkannt.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ein neues Jahr beginnt....

  Carola P.  06. Januar 2018 um 19:22 Uhr

Wir wünschen allen unseren Unterstützern und Freunden ein glückliches und gesundes Jahr 2018. 

Für uns wird es wieder ein spannendes Jahr. Die neue Pflanzsaison startet ab Mai. Vorher haben wir nun die Hände voll zu tun. Samen müssen angesetzt werden um für Nachschub in der Baumschule zu sorgen. 

Durch viele fleißige Hände und erfahrene Unterstützer werden wir wieder eine große Viefalt verschiedener Fruchtbäume anziehen

In den Seminaren werden diese dann an die Kleinbauern und Schulkinder weitergegeben. Die Nachfrage ist riesig. Daher heißt es für uns nun: Ran an die Pflanztüten...

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/020/582/151883/limit_600x450_image.jpg




weiterlesen

Kontakt

Obere Pfalzgrafstr. 1c
85356
Freising
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite