Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb dscf8199

Do Something

wird verwaltet von Denis & Maliq M. (Kommunikation)

Über uns

Das Projekt "DO SOMETHING ©" Musik (Hip-Hop) Projektwoche / Workshop / Rap-AG von
General Snipe (Denis Ndong), und Tha-GhostDawg (Maliq Möbius)

Mit welchen Menschen können sich Jugendliche am besten identifizieren? Welche Menschen können den Jugendlichen am effektivsten die Augen öffnen? Welche Menschen verstehen Ihre Sorgen oder Ängste am besten? Natürlich Menschen die genau ihren "Lifestyle" leben, ihre Sprache sprechen und genau deren Erfahrungen selbst erlebt haben, so wie wir. Unsere Erlebnisse und Erfahrungen sprechen für sich. Wir setzen dort an, wo die Probleme entstehen, und werden oft schnell von den Jugendlichen als große Brüder angesehen.

Es ist bekannt, dass viele Jugendlichen durch Gewalt, sinnloses Abhängen auf den Straßen, sowie Drogen- und Alkoholmissbrauch versuchen, einen Weg zu finden, um ihre Probleme zu verdrängen oder um sich Respekt zu verschaffen. Dies hat oft schwerwiegende Folgen bezogen auf ihre schulischen Leistungen und ihre Zukunft, sowie auf ihr gesamtes Umfeld.

Die Musik bewahrte uns immer davor, in schwierigen Zeiten auf den falschen Weg zu geraten - genau diese Erfahrung geben wir jetzt weiter. In Form von Musik (Rap), Songtexte schreiben, Songs aufnehmen und produzieren geben wir den Jugendlichen ein Ventil, um ihre Emotionen, ihre Probleme und ihre Sorgen besser verarbeiten zu können. Darüber hinaus bewegen wir die Jugendlichen über ihr Leben nachzudenken, indem wir ihnen unsere Lebenserfahrungen weitergeben. Die Jugendlichen erkennen schnell die Möglichkeit, dass ihre Stimme endlich gehört werden kann. Im laufe unseres Projekts wandeln die Jugendlichen negative Gefühle in etwas positives um und ihr Selbstvertrauen durch diese Erfahrung steigt immens.

Viele Jugendliche in Deutschland hören Rap Musik und sind somit sofort an der Idee des Projekts interessiert! Hinzu kommt, das wir Musiker und Musikproduzenten mit eigenem Ton-Studio (Tonmeister-Diplom) sind, die international tätig sind.

Wir kämpfen für die Jugendlichen, doch nur mit Ihrer Hilfe und Unterstützung haben wir die Möglichkeit etwas zu verändern!

• gegen Gewalt und Diskriminierung
• gegen Drogen und Alkoholmissbrauch
• für Jugendliche
• für Bildung
• für Integration und Selbstbewusstsein
• für mehr Respekt miteinander

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Auftritt am 15.06.2013 auf dem Pennenfelder Sommerfest in Bonn

  Denis & Maliq M.  13. Juni 2013 um 03:25 Uhr

Das "Do Something" Projekt LIVE erleben...

Am Samstag den 15.06.2013 werden wir mir unsere RAP-AG (8-10 Klasse) um ca 13.20 Uhr einen Auftritt auf dem Pennenfelder Sommerfest auf der Max-Planck Str. haben, wo die Schüler 2 Ihrere eigenen Songs performen werden.Unter anderem der sehr Emotionale Song "Eine Frage der Zeit". Songs in denen die Jugendlichen von Ihrer Visionen und Hoffnungen erzählen , und in denen Sie Erlebnisse und Gefühle verarbeiten.

Der Flyer zum sommerfest finden Sie hier: http://www.wohnen-im-pennenfeld.de/sommerfest-2013

Wir würden uns sehr freuen Sie dort begrüßen zu dürfen, natürlich können sie uns vor Ort auch ansprechen und Fragen zum Projekt stellen.





weiterlesen

Kontakt

B9
53111
Bonn
Deutschland

Fill 100x100 original do something 1 logo

Denis & Maliq M.

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite