Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb blockhaus vor dem eingang

Naturkindergarten Reinbek eV

wird verwaltet von M. Surborg (Kommunikation)

Über uns

Unsere Elterninitiative hat im Januar 2013 den o.g. Verein gegründet, der im August 2013 seine Türen für bis zu 15 Kindern geöffnet hat. Die Kinder werden in einer Gruppe jeweils von 2 Erzieherinnen montags bis freitags in der Zeit von 8-13.00 Uhr betreut und bringen ihr eigenes Essen und Getränke für ein gemeinsames Frühstück mit.

Es soll 15 Kindern im Altern von 3-6 Jahren eine Kindergartenzeit überwiegend unter freiem Himmel ermöglicht werden.

Konzeptschwerpunkte:
• Aufenthalt der Kinder in und im Einklang mit der Natur
• Bewusstes Erleben des Wechsels der Jahreszeiten und Wetterlagen
• Beobachtung und Bestimmung von Tieren und Pflanzen
• Förderung von Umsicht und Rücksicht für die Natur und ihre Bedürfnisse
• Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen
• Förderung von Phantasie und Kreativität im überwiegend freien Spiel mit natürlichen Materialien
• Stärkung der Abwehrkräfte und der motorischen Entwicklung durch den täglichen Aufenthalt in Natur und Wald
• Bereitstellung eines Raumes, der durch seine natürlichen Gegebenheiten Kindern Rückzugs- und Ruhemöglichkeiten bietet und somit ein Gegenpol zur reizüberfluteten und mediendominierten Umwelt darstellt.
• Einhaltung der Leitlinien zum Bildungsauftrag in Kindertageseinrichtungen zur Erreichung der Schulreife

Für schlechte Wetterlagen und für besondere Aktivitäten wird ein geschlossener Raum in der Natur zur Verfügung gestellt (Holzhaus oder Bauwagen).


Tagesablauf:
• Begrüßung am Treffpunkt
( Begrüßungslied; Sprach- und Bewegungsspiel; Wahl des Platzes)
• Fußweg zum ausgewählten Platz
• Frühstück
• Freispiel
• projektartige Angebote
• Abschlusskreis mit Buch oder Geschichte
• Abschlusslied
• Fußweg zurück

Wir sammeln Gelder für die Erstausstattung von Erzieherinnen und unseres Kindergartens, für Rucksäcke, Sonnensegel, Spaten, Schaufeln, Notfallhandys für die Erzieherinnen etc.

Kontakt

Glinder Straße 9
21465
Reinbek
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite