Deutschlands größte Spendenplattform

PONS-Stiftung

wird verwaltet von P. Stieber

Über uns

Neue Daten für die Nachsorge
Nach einem Vierteljahrhundert müssen die alten Forschungsdaten zur Nachsorge in neuen Studien dringend auf den Prüfstand gestellt werden. Erstmals haben sich jetzt Patientinnen und Forscher in der PONS-Stiftung zusammengeschlossen, um auf eigene Initiative eine große, nach molekularen Risikogruppen unterteilte Nachsorge-Studie auf den Weg zu bringen, die dem neuesten Wissen über Brustkrebs und die Entstehung seiner Metastasen angepasst ist. Neuere Daten deuten an, dass eine frühere Erkennung der Metastasen überlebensverlängernd sein kann. In der Primärtherapie bereits fest verankert ist die Behandlung nach molekularbiologischen Rastern („Subtypen“) von Brustkrebs, die sich im Ansprechen auf bestimmte Behandlungen wie auch beim Rückfallrisiko sehr stark voneinander unterscheiden.

Letzte Projektneuigkeit

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  betterplace.org-Team  08. Oktober 2021 um 15:11 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.
Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein
Vielen Dank für eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Max-Hempel-Straße 3
86153
Augsburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite