Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Angkors Kinder e.V.

wird verwaltet von T. Orsini-Rosenberg (Kommunikation)

Über uns

Kambodscha hat eine wechselhafte Geschichte. Im mächtigen Reich Angkor beherbergte es einst die erste Millionenstadt der Welt – mit den bis heue größten Tempelanlagen. Später wurde es zum Spielball der Kolonialmächte, was seinen tragischen Höhepunkt Ende 1970 im blutigsten Bürgerkrieg der Geschichte fand. Zwei Millionen Tote waren die Folge. Aus den Trümmern ist heute ein Land auferstanden, das mit fünfzig Prozent Kinderanteil in der Bevölkerung zu Recht Hoffnung auf eine bessere Zukunft hat.

Diesen Kinder zu helfen ist das erklärte Ziel des Angkors Kinder e.V. Mit dem Kinderkrankenhaus
„Angkor Hospital for Children“ und dem schwimmenden Klinik-Projekt „Lake Clinic“ unterstützen wir zwei einzigartige Projekte, die weit mehr sind als nur medizinische Versorgung auf hohem Niveau. Sie basieren auf den Prinzipien der Nachhaltigkeit durch fortwährende Schulung und der Ausbildung der Bevölkerung; weiterhin ermöglichen sie Wassergewinnungs- und Ernährungsprojekte.

Begründet wurde das „Angkor Hospital for Children“ durch japanisch-amerikanische Initiativen. Mit Hilfe dieser Infrastruktur hat der Verein Angkors Kinder e.V. auch ein Physiotherapie-Projekt vor Ort ins Leben gerufen. Durch unseren Einsatz wurden bereits fünf kambodschanische PhysiotherapeutInnen im Kinderkrankenhaus fest angestellt und unermüdlich fortgebildet. Um die Qualität der Therapie landesweit und nachhaltig zu verbessern konnte 2011 das Studenten-Projekt, zur Schulung kambodschanischer Physiotherapie Studenten ins Leben gerufen werden. Seit Anfang 2013 gilt unsere Aufmerksamkeit der Projekterweiterung in entlegenere Provinzen des Landes wo unsere erfahrenste kambodschanische Physiotherapeutin bereits mit den ersten Schulungen von Ärzten, Krankenschwestern, Eltern und Patienten begonnen hat.

Dieses Projekt braucht Ihre Unterstützung. Dabei kommt jeder Cent, den Sie spenden, direkt in Kambodscha an. Sämtliche Verwaltungs-, Organisations- und Transaktionskosten finanziert der Vorstand von Angkors Kinder e.V. aus eigener Tasche.

Helfen Sie mit und nehmen Sie teil an einem großartigen Projekt - in einem Land, dessen Kindern geholfen werden kann, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

Der Verein Angkors Kinder wurde 2003 gegründet. Weiteres zu unserem Physiotherapie-Projekt im Angkor Hospital for Children finden Sie unter www.angkors-kinder.de.

Kontakt

Am Durbach 5
77652
Offenburg-Windschläg
Deutschland

Fill 100x100 default

T. Orsini-Rosenberg

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite