Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb panama ev klein

PANAMA e.V.

wird verwaltet von R. Taube (Kommunikation)

Über uns

Der PANAMA e.V. hat sich im März 2005 mit der Intention gegründet, den AbenteuerSpielPlatz (ASP) Panama als Offenes Angebot für Kinder und Jugendliche in seiner Einzigartigkeit in der Dresdner Neustadt zu erhalten und zu fördern.

Die Offene Kinder- und Jugendarbeit des ASP Panama fordert von den Mitarbeitern ein hohes Maß an sozialpädagogischer Kompetenz – vor allem, weil die soziale Arbeit oft in recht speziellen Bereichen (mit Tieren, alten Handwerkstechniken, Budenbau, Elementen von Naturpädagogik) agiert. Dies ist – auch wegen des hohen pflegerischen Aufwandes der Tierhaltung und der Arbeit für die Verwaltung des Platzes – ohne viele ehrenamtliche Helfer nicht möglich.

So hat sich über viele Jahre ein ganz eigenständiges, sehr lebendiges Umfeld durch freiwilliges Engagement von Freunden, Förderern und Ehrenamtlichen entwickelt. Im Förderverein PANAMA e.V. werden diese Kräfte gebündelt.

Der PANAMA e.V. unterstützt die Arbeit des ASP Panama seit 2005 sehr erfolgreich u.a. durch Förderung …
… spezieller Angebote, Projekte und Ferienfreizeiten,
… der heilpädagogischen, therapeutischen und pädagogischen Arbeit mit Pferden und anderen Tieren,
… von Ausstattungsgegenständen und Materialien.

Über Handwerk, Natur und Tiere kann so auch zukünftig soziale Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ermöglicht werden.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  R. Taube  02. April 2013 um 15:09 Uhr

Hurraaaaaaa, es kann los gehen!!!

Wir werden als nächstes Material einkaufen und dann kann es los gehen!

Wir freuen uns riesig, wenn die Sonne endlich scheint, damit die Pferde an der Longe wieder galoppieren können (weil dann der Boden nicht mehr gefrohren ist).

Es wurden 4.200,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Honorar für Mitarbeiter 2.200,00 €Materialbeschaffung 2.000,00 €
weiterlesen

Kontakt

Seifhennersdorfer Str. 2
01099
Dresden
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite