Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb bs logo

Die Bambusschule e.V.

wird verwaltet von Bodo P. (Kommunikation)

Über uns

Ziel des Vereins Bambusschule e.V ist es, nachhaltige Strukturen für die Verbesserung der schulischen und gesundheitlichen Situation der Bevoelkerung im Nordosten Laos‘ zu schaffen.

Dies wird insbesondere verwirklicht durch:
(1) Förderung von Bildungs- und Ausbildungsprojekten in Laos.
(2) Bau und Unterhalt von Schulen und Einrichtungen zur Gesundheitsversorgung.
(3) Initiierung und Förderung von Maßnahmen zur Aus- und Weiterbildung des schulischen und medizinischen Personals.

Der Verein „Die Bambusschule e.V.“ hat bisher in der Region drei Grundschulen, eine weiterführende Schule, sowie ein Dorfinternat errichtet. In den Schulen sorgen wir mittels entsprechend qualifizierter Volontäre für Englischunterricht, was die Chancen der Jugendlichen auf dem Arbeitsmarkt wesentlich erhöht. Desweitern haben wir Impfaktionen und Maßnahmen zur Verbesserung der Trinkwassersituation durchgeführt. Auch der Einsatz eines deutschen Augenarztes aus Hamburg wurde von der lokalen Bevoelkerung gut angenommen. Zahlreiche Untersuchungen und Behandlungen, sowie 6 Operationen am Auge wurden erfolgreich durchgefuehrt. Dieser Einsatz wird Mitte Dezember 2012 wiederholt werden und wir planen den Einsatz von deutschen Fachkraeften in Laos weiter auszubauen.

In dem jetzigen Projekt tragen wir durch den Bau des Krankenhauses zur medizinischen Grundversorgung der lokalen Bevoelkerung bei. Erkrankte, die vorher den umstaendlichen Weg zur Behandlung in Nong Khiaw oder gar Luang Prabang scheuten, können jetzt vor Ort versorgt werden.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  betterplace-Team ..  21. Dezember 2015 um 15:49 Uhr

Liebe Spender, bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sieht das Gesetz vor, dass die Gelder von der gemeinnützigen gut.org AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen. Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein: https://www.betterplace.org/c/hilfe/spendengeldern-die-nicht-mehr-fuer-das-projekt-ausgegeben-werden-koennen/ Vielen Dank für Eure Unterstützung das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Permer Straße 40
49479
Ibbenbüren
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite