Deutschlands größte Spendenplattform

World University Service, Deutsches Komitee e.V.

wird verwaltet von N. Frechen

Über uns

WUS ist eine internationale, politisch und konfessionell nicht gebundene Organisation, bestehend in über 50 Ländern der Erde. WUS versteht sich als eine internationale Gemeinschaft von Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden im Bildungssektor.

WUS arbeitet auf allen Bildungsebenen und tritt für das Menschenrecht auf Bildung ein.
Ausgehend von einem gesellschaftlichen Auftrag der Hochschulen setzt sich WUS für die Entwicklung gerechter, sozialer und politischer Strukturen auf nationaler und internationaler Ebene ein.

WUS betreibt Öffentlichkeitsarbeit auf politischer Ebene, der institutionalisierten Ebene in den bildungs- und entwicklungspolitischen Organisationen und gegenüber den Medien. WUS nimmt teil an nationalen und internationalen Kampagnen im Bildungs- und Entwicklungsbereich und führt eigene Projekte durch.

Letzte Projektneuigkeit

Jahresrückblick zum Wasserrucksack Paul von Prof. Dr. Frechen

  Petra Loch  08. Februar 2021 um 10:28 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Spenderinnen und Spender

 hiermit möchte ich mich persönlich bei Ihnen sehr herzlich für Ihre großzügige Spende und Ihr Engagement bedanken.

Die Zahl verheerender Katastrophen nimmt weltweit zu, Erdbeben, Tsunamis, Überflutungen und Erdrutsche bedrohen gerade die Ärmsten und Hilflosesten am meisten.

Nachrichten über solche Katastrophen erreichen uns nur in extremen Fällen. Aber viele Länder, wie z.B. Nepal, Pakistan, die Philippinen oder Vietnam sind regelmäßig von solchen Unbilden betroffen. Und generell sind die Lebensumstände, insbesondere mit Blick auf die Wasserversorgung, für viele Betroffene weiterhin sehr kritisch.

Bisher (Anfang 2021) sind über 3.300 Wasserrucksäcke in 85 Ländern weltweit im Einsatz und versorgen jeden Tag über 1,3 Mio. Menschen mit Trinkwasser. PAUL stellt zudem in Ländern wie Ghana, Indien, Vietnam, Myanmar und vielen weiteren Ländern in immer stärker zunehmendem Maße auch die langjährige Dauer-Wasserversorgung in unterversorgten Regionen sicher. Damit trägt PAUL nicht nur zu Gesundheit, capacity building und eigenem Einkommen in diesen Regionen maßgeblich bei, sondern bekämpft dadurch gleichzeitig auch Fluchtursachen.

Auf der Homepage www.waterbackpack.org finden sich Videos, Infos, Links (Youtube, facebook, PAUL-Cloud - diese in mehreren Sprachen) und vieles weitere. Bitte sehen Sie von Zeit zu Zeit einfach dort nach und geben Sie diese Information gern auch weiter.

Dort wird deutlich, was alles durch Ihre Spende ermöglicht wurde und wird. Sie haben dazu einen tollen Beitrag geleistet! Herzlichen Dank an Sie!

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr.-Ing. F.-B. Frechen 

weiterlesen

Kontakt

Goebenstraße 35
65195
Wiesbaden
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite