Deutschlands größte Spendenplattform

Wanderverein Bakuninhütte

wird verwaltet von J. Krause

Über uns

Die Bakuninhütte ist eine geschichtsträchtige Wanderhütte der ArbeiterInnenbewegung bei Meiningen auf dem Berg Hohe Maas. Die Erbauer der Hütte benannten sie nach Michail Bakunin, einem russischen Revolutionär und Anarchisten. Als Motto für ihren Treffpunkt wählten sie „Freies Land und freie Hütte, freier Geist und freies Wort, freie Menschen, freie Sitte, zieht mich stets zu diesem Ort“.
Sie wurde in den 1920er Jahren von ArbeiterInnen erbaut und in den 1930 er Jahren von den Nazis enteignet. Heute engagiert sich der Verein Wanderverein Bakuninhütte e.V. für die Wiederbelebung der Hütte. Erste Sanierungsmaßnahmen sind bereits abgeschlossen, für die weitere Sanierung werden jedoch noch ca. 10.000 Euro benötigt. Neben Geldspenden freuen wir uns über jede helfende Hand, um eines der wenigen Übrigbleibsel der ArbeiterInnenbewegung in Thüringen zu erhalten und wieder als sozialen Treffpunkt zu beleben.

Kontakt

Hohe Maaß
98617
Meiningen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite