Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 querdenker stiftung logo wei  auf blau

Querdenker-Stiftung

wird verwaltet von O. Ehrl (Kommunikation)

Über uns

Mit deutschlandweit über 80 Schüler-Erfinderclubs, regelmäßigen Klimaideen-Expeditionen und Baumpflanz-Aktionen sowie Container-Bäckereien in Afrika fördern wir Ideenreichtum, Erfindergeist und Unternehmertum mit dem Querdenker-Zukunftsfonds.
Investiere jetzt in unsere gemeinsame Zukunft!

Fundament der Stiftungsarbeit ist die Überzeugung, dass unsere Kinder die Unternehmer und Innovatoren von morgen sind, denen nicht nur Wissen vermittelt, sondern deren enorme kreativen Talente für die Entwicklung und Umsetzung von Ideen bis zur Innovation während der gesamten Schulzeit gefördert werden müssen.

Im klassischen Schulsystem finden diejenigen SchülerInnen besondere Anerkennung, die Wissen gut aufnehmen, speichern und zum richtigen Zeitpunkt wieder abrufen können. Die wichtigste Ressource neben der Bildung ist aber vor allem auch der Rohstoff Kreativität.

Die pädagogische Vermittlung und Unterstützung bei Kreativitätstechniken, Ideengenerierung und -umsetzung durch den Bau von Prototypen bis hin zur Anmeldung von Patenten und Bewerbung bei Wettbewerben wie "Jugend forscht" zeichnet das umfangreiche Förderprogramm aus.
Dabei gilt es, Schüler, Auszubildende, Lehrer und Eltern für eine ungewöhnliche Entdeckungsreise für interdisziplinäres Denken, den Blick über den Tellerrand, den Mut für neue Perspektiven, Werte und Lösungen zu begeistern.

Um Erfindergeist und Unternehmertum auch im globalen Kontext zu fördern, werden Schüler im Kongo und in Nigeria durch mobile Bäckereien an Schulen künftig selbst eigenes Brot backen und damit ihre Schulgebühren selbst finanzieren können.

Die Auszeichnung mit zahlreichen Preisen wie u.a. als eine der herausragendsten Bildungsideen Deutschlands.
Die Begründung der Bildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka: "Mit ihrem Projekt setzen sie sich in vorbildlicher Weise dafür ein, dass Kinder und Jugendliche in unserem Land mehr Bildungschancen erhalten und ihre Talente entsprechend gefördert werden."
Zudem wurde die Baumpflanz- und Klimaideen-Expedition als offizielles und außergewöhnliches Projekt der United Nations für Biologische Vielfalt ausgezeichnet.

Die Förderprogramme der Stiftung für über 100 Erfinder-Clubs mit mehr als 3.000 Schülern und dem Klimaschutzwald mit über 1.000 Bäumen zur CO²-Reduzierung zeigen nachhaltig, welches kreative Potenzial in den Köpfen unserer Jugend schlummert und wie junge Innovatoren unseren guten Ruf des Landes der Dichter und (Quer-) Denker weiterhin in aller Welt garantieren.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  betterplace.org-Team ..  10. September 2018 um 14:30 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.

Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein

Vielen Dank für Eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Landsberger Str. 110
80339
München
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite