Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

ordinary people / living waters

wird verwaltet von k. reinhardt (Kommunikation)

Über uns

Frauen in Not. Sexuelle Gewalt gegen Frauen , Maedchen und Kinder hier in East London. Die Organisation Living waters hat ein Projekt ins Leben gerufen namens "ordinarypeople" www.ordinarypeople.org.za
die ein bereits ein Beratungs und Erste-Hilfe Krisen zentrum betreibt. Ziel ist Spenden zu aquirieren um ein Haus zu kaufen, oder mehrere, wo sich Frauen die sexueller Gewalt, physischer und emotionaler Ausbeutung gegenueber machtlos sind.
Das Problem ist "widespread" und es gibt eigentliche keine Tageszeitung die nicht von Zwischenfaellen dieser Art berichtet. Die Organisation bietet and: erste Hilfe, Konsultationen, Hilfe zur Selbsthilfe, Ausbiuldung in kleinen Werkstaetten, uebernimmt Gebuehren fuer Ausbildung und ggf. Moeglichkeiten fuer Anstellung. Sozialer und psychologische Beratung. Arbeitet auch im Umfeld gegen Prostitution und Zwangsprostitution sog. trafficking. Die Organisation ist weithin akkreditiert als section 21 company / non-profit organisation / public benefit organization - steuern allerdings ausschliesslich innerhalb suedafrikas wiedererstattbar ! Bitte auf webside nachlesen, danke !

Kontakt

7, Atlasroad
5201
East London
Südafrika

Kontaktiere uns über unsere Webseite