Deutschlands größte Spendenplattform

Katzenschutzbund Köln

wird verwaltet von n. nickel

Über uns

In Köln leben auf Friedhöfen, Fabrikgeländen, in Hinterhöfen oder Schrebergärten geschätzt 20 000 verwilderte Katzen. Meist sind es ehemalige Hauskatzen, entlaufen oder von ihren Besitzern ausgesetzt, sowie deren Nachwuchs. Sie sind hungrig, scheu, krank und verenden nicht selten elendiglich. Leider sind immer noch viele Menschen der irrigen Meinung, Katzen kämen auch
ohne menschliche Hilfe zurecht – die Vielzahl an erkrankten, halb verhungerten und verendeten Tieren spricht eine leidvolle andere Sprache.

Der Katzenschutzbund e.V. Cat-Sitter-Club Köln
hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesen bedauernswerten Tieren zu helfen.

Kontakt

Postfach 10 20 02
50460
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite